Rezept: Honigbutter

Leckerer Brotaufstrich mit unserem Heidehonig

Honigbutter Aufstrich mit Heidehonig
Honig Butter Aufstrich
Ein warmes, knuspriges Brötchen mit Butter und Honig - mmhhhhmmmm!
Unser supereinfaches Rezept kombiniert frische Butter und aromatischen Heidehonig zu einem einen köstlichen Aufstrich. Und weil wir in der Lüneburger Heide ein ganz besonderes Verhältnis zum Salz haben, gehört auch eine gute Prise Salz hinein: Die unterstreicht die Süße des Honigs und rundet den Geschmack ab.
Dann fehlt nur noch das knusprige Brötchen. Wie wäre es mit unseren Heidekartoffel-Brötchen?
Besonders weihnachtlich wird der Aufstrich übrigens, wenn man 1/4 bis1/2 TL Zimt unterrührt. Ob mit oder ohne Zimt: In kleine Gläschen gefüllt und mit einer hübschen Schleife versehen wird der Aufstrich zu einem tollen Mitbringsel oder einem Geschenk aus der Küche.

Zum Speichern und Ausdrucken finden Sie das Rezept auch unten als PDF-Dokument angehängt.
Das braucht man...
für 150 g
100 g weiche Butter
50 g Heidehonig
1 gute Prise Salz
...und so geht's:
Alle Zutaten mit dem Mixer gründlich aufschlagen, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. In ein fest verschließbares Glas füllen.
Im Kühlschrank lagern und innerhalb einer Woche aufbrauchen.
Für Zimt-Honig-Butter je nach Geschmack 1/4 bis 1/2 TL gemahlenen Zimt dazugeben und alles gründlich aufschlagen.