Unterkunft suchen

Detailsuche

Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt

Bären, Elche, Polarfüchse, Wölfe und die größten Vögel der Welt

Karte
Bildergalerie
Standort
Telefon / Kontakt
Öffnungszeiten
Preise
Anhänge
Youtube

Eingebettet in die reizvolle Heidelandschaft am Rande des Naturschutzgebietes, lädt der Wildpark Lüneburger Heide gleichsam zum Stauen und Erholen ein. Mit über 1200 Tieren und ca. 140 verschiedenen Arten ist der Freizeitpark "Wildpark Lüneburger Heide" der artenreichste Tierpark im Norden.

Wildpark Lüneburger Heide - Abenteuer in der Lüneburger Heide

Der in Hanstedt gelegene Wildpark Lüneburger Heide ist durch die Anbindung an die A7 leicht zu finden. Den Wildpark Lüneburger Heide erreichen Sie über die Autobahn Abfahrt Garlstorf. Er liegt in Hanstedt Nindorf.
In diesem Erlebnispark können Sie ganz besondere Tiere entdecken wie z.B.: Schneeleoparden, Braunbären, Nasenbären, Wölfe, Elche, Luchse, Rentiere, Wapitis, Polarfüchse, Wildkatzen, Waschbären, Wasserbüffel, Poitouesel und Präriehunde.
Greifvögel hautnah erleben können die Besucher bei den zweimal täglich stattfindenden Greifvogelvorführungen von Frühjahr - Herbst.

Zusätzlich finden von Frühjahr - Herbst 1 x täglich der Wolfsvortrag am Wolfsgehege
sowie 1 x täglich die Fischotterfütterung und 1 x der Tigervortrag statt.
Ob jung oder alt, unter dem Motto "Abenteuer Natur" lässt sich im Wildpark Lüneburger Heide ein unvergesslicher Tag verbringen.
Der Abenteuer- und Wasserspielplatz sowie die Streichelecke lassen jedes Kinderherz höher schlagen und runden den Ausflug für die Kleinen zu einem unvergesslichen Erlebnis ab. Gerade die Streichelecke ist bei Familien sehr beliebt.
Tagungen und Seminare in wilder Natur. Ein kleiner und ein großer Tagungsraum mit modernster Technik und professionellem Bankettbereich. Besuch der täglichen Veranstaltungen möglich. Organisieren der Führungen für die Tagungsteilnehmer individuell möglich.

Anfahrt 

Der Wildpark Lüneburger Heide liegt verkehrsgünstig an der A 7 kurz vor Hamburg, Autobahn A7, Ausfahrt Garlstorf - nach nur 2 km befinden Sie sich im Wildpark.
Parken und Fotografieren sind gebührenfrei.


Hunde sind willkommen.
Der Wildpark Lüneburger Heide ist ganzjährig geöffnet.


Karte

Bildergalerie

    Übernachten im Wildpark Lüneburger Heide:

    Im Wildpark Lüneburger Heide können Sie auch übernachten. Das Schäferdorf, das zum Wildpark gehört, bietet Ihnen die urtyptischen Schäferwagen oder bequeme Ferienwohnungen. Hier finden Sie alle Informationen zur Übernachtung im Wildpark.

    Youtube

    Standort
    Wildpark 1
    21271 Hanstedt
    Kontakt
    Telefon
    Informationen +49 4184 89 39 0
    oder +49 4184 89 39 15

    Telefax
    Informationen 04184 / 82 40

    Email
    Öffnungszeiten
    Ganzjährig geöffnet!
    01.11. - 29.02. 9.30 - 16.30 Uhr (Kassenschluss 15.30 Uhr)
    01.03. - 31.10. 8.00 - 19.00 Uhr (Kassenschluss 17.30 Uhr)
    Preise
    Erwachsene 12,00 Euro
    Kinder (3 - 14 J.) 10,00 Euro
    Gruppenpreis ab 20 Personen (Erwachsene) 11,00 Euro
    Gruppenpreis ab 20 Personen (Kinder) 9,00 Euro
    Familienkarte, 2 Erw. u. 2 Kinder 42,00 Euro
    Familienkarte, 2 Erw. u. 3 Kinder 51,00 Euro
    Jahreskarte Erwachsene 53,00 Euro
    Jahreskarte Kinder (3 - 14 J.) 42,00 Euro
    Jahresskarte Familie, 2 Erw. und bis zu 3 Kinder 159,00 Euro
    Hund 1,00 Euro
    Anhänge
    Preisliste 2019