Paddeln in der Region Celle

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Paddeln in der Region Celle

Naturerlebnis aus einer anderen Perspektive

    Genießen Sie schöne Stunden auf dem Wasser!

    Einige Flüsse der Südheide laden zu einer erlebnisreichen Bootstour ein: Beim Paddeln auf der Aller, Örtze oder auch Lachte und Fuhse in der Region Celle haben Sie die Möglichkeit, die einzigartige Landschaft einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel zu betrachten.

    Flusserlebnis auf der Aller


    Breit, still und gemächlich zieht die Aller ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch die Landschaft. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an. Die Aller ist ganzjährig befahrbar, sie eignet sich auch für große Gruppen und Mehrtagestouren. Ab dem Celler Hafen ist die Aller als Bundeswasserstrasse ausgewiesen und es besteht die Möglichkeit mit einem Ausflugsschiff oder Sportboot bis Bannetze die Landschaft gemütlich auf dem Wasser zu geniessen.

    Paddeln auf der Örtze

    Wer mit dem Kanu oder Kajak auf dem idyllischen Heideflüsschen Örtze unterwegs sein möchte, kann die leicht zugänglichen Ein- und Ausstiegstellen und Picknickplätze nutzen. Die Unberührtheit dieses klaren Heideflusses und die abwechslungsreiche Landschaft werden Sie staunen lassen. Aufgrund der besonderen Schutzbestimmungen an dem naturnahen Heidefluss wird empfohlen, die Örtze nur in kleinen Gruppen zu befahren. Qualifizierte Kanuverleiher für Kanutouren gibt es direkt vor Ort. Neben einer ausführlichen Einweisung halten sie Schwimmwesten und weitere nützliche Ausrüstung für die Paddler bereit.

    Sie können mit dem Kanu sowohl auf den Heidebächen Örtze, Lachte und Fuhse als auch auf der gesamten Länge der Aller im Landkreis Celle paddeln. Bitte beachten Sie die Befahrensregeln und die Pegelstände.

    Tipp: Verbringen Sie doch mal einen Tag auf dem Wasser und verbinden dies mit einer Radtour auf dem Allerradweg.

    Facebook Twitter Youtube