Rezept: Weihnachtsnüsse mit Heidehonig

Leckere karamellisierte Nüsse mit Heidehonig und Hagelsalz

Nüsse aus dem Ofen
Weihnachtsnüsse
Nüsse, Honig, Rezept
Gebrannte Mandeln gehören zur Weihnachtszeit wie Tannenbaum und Weihnachtsmusik. Warum also nicht selbst Hand anlegen und die leckeren Nüsse herstellen? 
In einer schönen Verpackung eignen sie sich auch als Nikolaus- oder Weihnachtsgeschenk für Freunde und Familie.
So geht's:
Ofen vorheizen auf 150 Grad, Pfanne, Backblech mit Backpapier
Zutaten:
  • 200 gr. Nüsse (Nussmischung)
  • 50 gr. brauner Zucker
  • 50 gr. weißer Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 EL Heidehonig
  • 100 ml Wasser
  • Hagelsalz nach Wunsch
Zubereitung:
  1. Schritt: braunen, weißen und Vanillezucker mit Wasser vermischen und in eine heiße Pfanne gießen
  2. Schritt: Nussmischung und Honig dazu, kräftig rühren, bis die Nüsse langsam karamellisieren
  3. Schritt: Nüsse auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben und für 15 Minuten in den Ofen schieben
  4. Schritt: Nüsse aus dem Ofen nehmen, nach Wunsch mit Hagelsalz bestreuen und abkühlen lassen, anschließend Masse auseinanderbrechen