Vier Hufe für ein Heidelujah - Episode 3 - Heide-Tradition Kutsche

Episode 3: Von Tradition und Traumlandschaften

"Vier Hufe für ein Heidelujah" ist eine 7-teilige Serie über das Kutschpferd Fred in der Lüneburger Heide. Jeden Sonntag um 09:00 h erscheint eine neue Folge, in der Fred über sein Leben erzählt, seine Freunde vorstellt und die Zuschauer mit auf eine tolle Kutschfahrt durch die Lüneburger Heide nimmt.


Die Serie erhielt den internationalen Filmpreis "the golden city gate" in der Kategorie Eco Tourism.



In dieser 3. Folge berichtet das Kutschpferd Fred von der traditionsreichen Geschichte der Heidekutscher, Wissenswertem aus seiner Heimat und unvergesslichen Momenten.

 

Ihr erfahrt, wie die allerersten Kutschen in der Lüneburger Heide aussahen und

wer Euch spannende Geschichten aus seiner Heimat erzählen kann. Außerdem zeigt Euch Fred,

welche Magie von einer Fahrt durch den Morgennebel in seinem Lila-Land ausgeht . Wunderschöne Moment , die ihn innehalten und alles um ihn vergessen l assen. Einfach mystisch!