Urlaub mit Hund in der Lüneburger Heide - Vorteile und Lauftipps auf einen Blick

Die Lüneburger Heide gehört zu den hundefreundlichsten Ferienregionen Deutschlands. Hier haben wir zusammengefasst, was die Region auszeichnet.

Urlaub mit Hund auf den Wanderwegen der Lüneburger Heide
Urlaub mit Hund am See in der Lüneburger Heide
Urlaub mit Hund in der Lüneburger Heide
Familienurlaub mit Hund in der Lüneburger Heide
Fluss, Wasser, Hund, Wald
Hundeurlaub in der Lüneburger Heide - Vorteile auf einen Blick
  • Sanft wellige Landschaft mit teils sandigen oder naturbelassen Heidewegen oder weichen Waldböden
  • Wanderwege mit unterschiedlichen Längen: Je nach Lust und Laune kann man aus einer Standortwanderung, einem Rundweg oder einer Mehrtagestour wählen
  • In den Wäldern Schatten und kühlere Plätze; Flüsse, Seen und Auen, die teilweise mit Hundestrand und Badeplätzen versehen sind 
  • Autofreies Naturschutzgebiet in der Nordheide für unbesorgte Schnüffeltouren. Wichtig jedoch: Um die heimische Tier- und Pflanzenwelt zu schützen, denkt bitte an die ganzjährige Leinenpflicht
  • Extra Plus: Es gibt fast immer Nebenwege zu den bekannten Pfaden, auf denen ihr abseits des Trubels zur Hauptsaison mehr Ruhe findet.
  • Hundefreundliche Unterkünfte von Hotel bis Ferienwohnung mit eingezäuntem Garten sowie viele Campingplätze
  • Sehr gute Infrastruktur für Hundebedarf und bei medizinischem Rat: Es gibt über 60 Praxen, Kliniken und mobile Tierärzte, physiotherapeutische Angebote und ein Sanitätshaus. Für Hundebedarf und Futter kann in über 30 Fachhandeln reingeschnuppert werden.
  • Gute und direkte Anreise dank der unmittelbaren Lage an der A2 und A7
  • Sollten die Füße müde werden, bringt euch der kostenfreie Heide-Shuttle zwischen Mitte Juli bis Mitte Oktober zu den schönsten Plätzen 
Tipps für eine gelungene Heidewanderung mit Hund
  • Nehmt ausreicht Wasser mit für euch und euren Hund, denn nicht immer ist ein schattiges Plätzchen oder die nächste Einkehr in der Nähe  
  • Denkt an die Leine – im Naturschutzgebiet geht es nicht ohne
  • Bleibt auf den Wegen, damit ihr die Tier- und Pflanzenwelt schützt
  • Denkt an gut verschließbare Beutel für die Hinterlassenschaften eures Hundes, denn im Naturschutzgebiet gibt es keine Mülleimer
  • Ihr habt spontan Fragen? Lüneburger Heide online – entweder im Echtzeit-Chat unter www.lueneburger-heide.de oder auf Facebook in der Gruppe „Lüneburger Heide Freunde“
Empfehlungen für Spaziergänge und Wanderausflüge mit Hund
In der Nordheide:
Leinen los – Spielmöglichkeiten an Badeseen, Hundestränden, Freilaufplätzen
  • Buchholz i.d.Nordheide: Tierheim Buchholz: Auslauf mit Badebereich, Holzweg 25, 21244 Buchholz
  • Schneverdingen: Freilauffläche Stukreithsweg • Freilauffläche zwischen der Bahnlinie und Straße auf dem Horn, 29640 Schneverdingen
Spaziergänge/Wanderstrecken/Radwege
  • Amelinghausen: Lopausee, 21385 Amelinghausen
  • Buchholz i.d. Nordheide: Heidschnuckenweg Etappe 1 (Fischbek – Buchholz i.d. Nordheide, ca. 26 Km) und Etappe 2 (Buchholz i.d. Nordheide – Handeloh, ca. 15 Km), Wanderwege W1, W2 und W5 durch die Harburger Berge sowie die Rundwanderwege 1, 2 und 3 um Buchholz selbst • Radweg R5 von/bis Buchholz durch das Wennerstorfer Land (27 Km)
  • Jesteburg: Märchenwanderweg, 21266 Jesteburg

In der Südheide:
Leinen los – Spielmöglichkeiten an Badeseen, Hundestränden, Freilaufplätzen
  • Müden: Hundebademöglichkeit am Bootsanleger, 29328 Müden (Örtze)
  • Munster: Hundestrand am Flüggenhofsee • Hundewiese am Hollmoorring, 29633 Munster
  • Suderburg: Hundestrand am Hardausee, 29556 Suderburg/Hösseringen
  • Uelzen: Hundestrand am Oldenstädter See • Hundefreilauf im Ortsteil Holdenstedt, 29525 Uelzen
  • Wietzendorf: Hunde-Wiese am Südsee Camp, 29649 Wietzendorf
Spaziergänge/Wanderstrecken/Radwege
  • Bomlitz: Wanderung Eibia/Lohheide, K134 Straße zwischen Borg und Uetzingen, 29699 Bomlitz
  • Faßberg: Spaziergang durch den Wacholderwald bei Schmarbeck • Wanderweg ab Gerdehaus über Hausselberg, 29328 Faßberg
  • Hermannsburg: Angelbecks Teich, 29320 Hermannsburg • Heidepanoramaweg ab Parkplatz Misselhorn, 29320 Hermannsburg
  • Munster: Wanderwege Fische-/Örtze-/Zapfen- und Kartoffelweg, 29633 Munster
  • Walsrode: Spaziergang Stadtwald Eckernworth, Hermann-Löns-Str. 19 • Spaziergang Tietlinger Walcholderhain mit Lönsgrab, Tietlingen 6, 29664 Walsrode
  • Walsrode Wanderung Krelinger Heide, K146 Straße zwischen Krelingen und Hodenhagen • Wanderung Grundloser See, L161 zwischen Dreikronen und Ebbingen, 29664 Walsrode
  • Unterlüß: Radtour (24 km) mit Hund ab Parkplatz Lüßwald über Hösseringen, 29345 Unterlüß

Vorteile und Tipps für die Lüneburger Heide mit Hund.