Herbstliches Heide-Panorama in der Schwindebecker Heide (Rundweg 14 km)

    Dieser wunderbare Heide-Panorama-Weg führt Sie durch die Schwindebecker Heide, welche in den Herbstmonaten in mystische Farben getaucht wird. Goldenes Licht, glitzernde Reflexionen und bunte Wälder machen diesen Wander-Rundweg unvergesslich.


    Neben einer offenen Heidefläche erwarten Sie in der Schwindebecker Heide noch weitere Höhepunkte wie die Schwindequelle, das Luhetal und die Wassermühle Soderstorf. 

    Die Schwindequelle zählt zu den Naturwundern in der Lüneburger Heide. Am Quelltopf, mitten in einem kleinen Waldstück gelegen, kann man hervorragend beobachten, wie sich das Wasser von unten aus dem sandigen Untergrund drückt und dabei Sandfontänen bildet. Dabei werden rötliche Eisenoxide und türkisfarbige Manganoxide abgelagert. Zusammen mit dem bunt gefärbten Laub drumherum ist dies ein wunderschöner Anblick!


    Hinweis:
    Der Wanderweg "Heide-Panorama-Weg" ist mit Stempelboxen versehen. In den Stempelboxen können Sie spannende Sagen, Märchen und Informationen zur Lüneburger Heide entdecken. Sammeln Sie zudem die Stempel im Amelinghausener Stepelpass. Ist der Stempelpass mit allen Stempeln versehen, könnne Sie das Amelinghausener Heidediplom erlangen.

    Charakteristik

    Gesamtlänge Wanderweg: 14 km

    Wegbeschaffenheit: überwiegend naturbelassene Wald- und Feldwege sowie sandige Heidepfade. Wir empfehlen daher festes Schuhwerk zu tragen. 

    Ausgangspunkt: Parkplatz Schwindebecker Heide 

    Navi-Adresse: Parkplatz Schwindebecker Heide, 21388 Schwindebeck

    Parkmöglichkeiten: 
    Parkplatz Schwindebecker Heide

    Einkehrmöglichkeiten: Soderstorf und Schwindebeck. Wir empfehlen dennoch, Ihren Rucksack mit genügend Lunchpaketen und Trinkflaschen auszustatten!

    Ausschilderung: Ein hell-gelber Pfeil auf blauem Untergrund