Lange Tour (15,2 km) Salz in der Heide

    Verlauf des Rundwanderweges


    Die lange Tour des Rundwanderweges W16 greift die wichtigsten Punkte der kurzen und mittleren Tour auf, führt aber weiter nach Südwesten durch das Waldgebiet Scheuerbruch.

    Der Weg biegt rechts ab und führt Richtung Bruchbach der ein Stück weit durch die Eversener Wiesen begleitet wird. Eine Brücke quert den Bach.

    Entlang des Gailgrabens geht es dann auf der Strecke der mittleren Tour zurück zum Ausgangspunkt.

    Die mittlere Tour ist neben dem abgebildeten Piktogramm mit einem großen heidefarbenen Kreis gekennzeichnet.

    Streckenprofil
    Die Wanderung führt durch kleine Ortschaften und Waldgebiete sowie entlang weiter Wiesenlandschaften.


    Ausgangspunkt

    Vom Wanderparkplatz werden drei unterschiedlich lange Wandertouren angeboten.

    Anfahrt zum Parkplatz „Hotel Helms”

    Der Parkplatz vom Hotel Helms liegt an der L 240 von Eversen aus

    in Richtung Scheuen / Celle ca. 1,3 km vom Ortsausgang Eversen

    entfernt auf der linken Seite.

    Position: N 52° 44.49429', E 010° 04.39935'

    Sie erreichen den Parkplatz „Hotel Helms“ auch mit dem örtl. Beförderungsunternehmen CeBus Linie 200 aus Richtung Hermannsburg und Celle. Die Haltestelle ist direkt vor dem Hotel. Fahrzeiten und weitere Verbindungen entnehmen Sie bitte der Reiseauskunft Bahn.


    Weitere Informationen und Tipps zu den Touren des Wanderparadieses Südheide finden Sie auch hier im Region Celle Navigator.