Kultur-Route Etappe 8: Schwarmstedt-Wietze-Celle

    Die Etappe 8 führt Sie auf einer Länge von 45 Kilometern von Schwarmstedt über Wietze und Winsen (Aller) nach Celle.

    Von Schwarmstedt kommend radeln Sie entlang der Aller nach Wietze, liebevoll auch das Klein-Texas der Heide genannt. Denn wer würde schon ahnen, dass hier 1859 eine der ersten fündigen Erdölbohrungen weltweit stattgefunden hat. Ende des 19. Jahrhunderts brach schließlich das Ölfieber in Wietze aus. Historische Aufnahmen zeigen dann auch tatsächlich eine Landschaft, die stark an Texas erinnert. Unzählige Förderanlagen prägten hier einst die Landschaft.  Bis in die 1960er Jahre deckte Wietze ca 80% des Bedarfs an Erdöl in Deutschland. Kultureller Leuchturm entlang der Etappe 8 ist das Deutsche Erdöl- und Erdgasmuseum in Wietze, das die ganze Geschichte spannend dokumentiert. Es ist bereits von Weitem zu erkennen am Bohrturm, der im großzügigen Freigelände des Museums steht. Hier sehen Sie heute noch funktionierende Förderanlagen an ihrer ursprünglichen Stelle, denn das Museum ist auf einem ehemaligen Ölfeld angelegt worden.

    Weiter führt Sie diese Tour durch das Naturschutzgebiet Hornbosteler Hutweide, ein echtes Kleinod. Auf den weiten Wiesen und Weiden können Sie Heckrinder beobachten, eine Nachzucht der ausgestorbenen Auerochsen. Und noch eine Besonderheit hat die Hornbosteler Hutweide zu bieten, an die sich unmittelbar die wunderschöne sanft dahinfließende Aller anschließt: hier weiden nämlich auch Przewalski-Pferde, eine seltene mongolische Wildpferderasse. Die Tiere sind von edler Schönheit.

    In Winsen an der Aller lädt das Freilichtmuseum Winser Museumhof zu einer Zeitreise durch das heide-bäuerliche Leben zwischen 17. und 19. Jahrhundert ein. In dieses Bild fügt sich auch die nahegelegene historische Bockwindmühle ein.


    In dieser Beschreibung sowie untenstehend finden Sie Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Gastronomieangebote in Wietze und Winsen (Aller). Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und weitere touristische Angebote in Celle finden Sie in der Beschreibung der Etappe 9 der Kulturroute. Infos zu den kulturellen Leuchttürmen und weiteren touristischen Angeboten in Schwarmstedt finden Sie auf der Website der Kulturroute.

    Anreise:
    Diese Etappe können Sie bequem mit der Bahn erreichen. Bahnhöfe gibt es in Schwarmstedt und in Celle.