Weihnachtsmärkte in der Lüneburger Heide

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Weihnachtsmärkte in der Lüneburger Heide

Weihnachtsmärkte in historischem Umfeld

    Nichts ist schöner in der Adventszeit, als der Besuch einen Weihnachtsmarkts.


    Es duftet nach Tannengrün, nach frisch gebrannten Mandeln und heißem Glühwein. In der Ferne klingen Weihnachtslieder und Kinderaugen leuchten, wenn der Weihnachtsmann seine Runden über den Markt dreht. Das ganze Dorf ist hübsch dekoriert und an den kleinen Buden können handgefertigte Geschenke gekauft werden.


    Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt erwärmt das Herz. In der Lüneburger Heide gibt es zur Adventszeit vielerorts kleine und auch größere Weihnachtsmärkte. Ein Blick in unseren Veranstaltungskalender lohnt.



    Vor allem in den Städten Lüneburg und Celle ist der Weihnachtsmarkt das Highlight im Jahr: Eingebettet in die Kulisse der Fachwerk- und mittelalterlichen Giebelhäuser schlendern Sie durch die romantisch beleuchteten Gassen.



    Lüneburg leuchtet: Das historische Lüneburger Rathaus, die Kirchen und der Wasserturm erstrahlen nur in der Weihnachtszeit in einem besonderen Licht und sind ein wunderbares Fotomotiv. Der Wasserturm wird zudem mit dem höchsten Adventskranz Deutschlands geschmückt. Die Lichter werden durch Anrufe und Spenden angezündet, die Erlöse gehen zugunsten Kindern in Not. Lüneburg hat nicht nur einen Weihnachstmarkt, sondern gleich drei. In der romantischen Kulisse vor dem Rathaus Lüneburgs, den kleinsten Weihnachtsmarkt Deutschlands in der Krone Brauerei und der Weihnachtsmarkt am Sande vor der Kirche St. Johannis. Dazu kommt an einem Wochenende noch ein historischer Weihnachtsmarkt aus dem 16. Jahrhundert.


    Celle bezaubert: Die bezaubernde Fachwerkaltstadt ist die größte Europas und eine romantische Kulisse für den Weihnachtsmarkt. Überall in den Gassen und großen Plätzen stehen die Glühweinbuden des Weihnachtsmarktes und laden den Besucher ein, in diesem weihnachtlichen Umfeld zu verweilen. Der Duft von Glühwein, Maronen und Tannen liegt in der Luft. Neben dem kulinarischen Erlebnis findet man hier auch viele Geschenkideen. Und die Fachwerk-Altstadt ist eine fantastische Kulisse für den Advent.


    In diesen Hotels können Sie übernachten


    Hotels Lüneburg:

    Heide Hotel Reinstorf (auch am Wochenende)

    Bergström (nur unter der Woche)

    Kaufhaus (nur unter der Woche)

    Comfort Hotel  (nur unter der Woche)

     

    Hotels Celle:

    Caroline Mathilde (auch am WE)

    Celler Tor (außerhalb, auch am WE)

    Fürstenhof (auch am WE)

    Tryp (nur unter der Woche)

     

    Hotel Bad Bevensen:

    Ascona (auch am WE)

    Amtsheide (nur unter der Woche)

    Sonnenhügel (auch am WE)

     

    Walsrode

    Anders Hotel

    Hotel Forellenhof

     

    Soltau

    Heidehotel Soltauer Hof (auch am WE)

    Neumanns Waldschänke (auch am WE)

    Zum Postillion (auch am WE)

    Hotel Meyn (auch am WE)



    Das dürfte Sie interessieren

    Facebook Twitter Youtube