Bergen: Kirche "Fabian & Sebastian" in Sülze

Bergen

    Eine erste Kapelle in Sülze wurde auf Betreiben des Celler Herzogs Friedrich dem Frommen im Jahr 1475 gebaut und befand sich wahrscheinlich auf dem heutigen Friedhof. Stiftungen in den Jahren 1502 und 1504 führten dazu, dass eine eigene Pfarrstelle eingerichtet wurde. So wurde Sülze selbständige Kirchengemeinde. Die heutige Kirche wurde im Jahr 1754 errichtet. Der Fachwerkbau ist außen erkennbar und charakteristisch für die Kirche. Sie ist den Heiligen Fabian und Sebastian geweiht. Einige alte Grabsteine sind neben dem Gebäude erhalten geblieben.

    Näheres unter www.kirche-suelze.de .


    Standort
    Salinenplatz 10
    29303 Bergen

    Telefon
    Kirchenbüro 05054-267