CrossGolfen in Bad Bodenteich

Im Kurpark am See Bad Bodenteich

    Cross Golfen für Jedermann in der Lüneburger Heide

    Auf neun Löcher kann gespielt werden. Wobei die „Löcher“ auch Figuren, Dosen oder ähnliches sein können. Denn Cross Golf, das hat mit dem richtigen Golfen nur gemein, dass dort mit einem Schläger und einem Ball auf festgelegte Ziele gespielt werden muss. Es gibt lediglich natürliche „Fairways“ und „Bunker“ aber keine „Roughs“ und „Greens“. Beim Cross Golf wird die Landschaft so genutzt wie sie vorhanden ist. Und da bietet der Bad Bodenteicher Kurpark am See so einiges.


    Spielen kann jeder und so funktioniert es:

    Beim Kiosk „Seepark-Terrassen“ kann ein Spieler für drei Euro eine Karte lösen und Schläger und Bälle leihen. Gestartet wird dann in unmittelbarer Nähe der „Seepark Terrassen“. Zurzeit können insgesamt 9 verschiedene Ziele angespielt werden.

    Zum Üben empfiehlt sich zunächst auf der so genannten „Driving Range“ den Abschlag zu üben, um somit das notwendige Ballgefühl zu erlangen.

    Natürlich soll das Angebot auch als weitere Chance gesehen werden, sportbegeisterte Urlauber, Vereine, Gruppen und Betriebe für Bad Bodenteich zu begeistern.

    Noch eins: Beim Cross Golf steht der Spaß im Vordergrund!


    Weitere Informationen und Buchung :

    Seepark Terrasse

    Gartenstraße

    29389 Bad Bodenteich

    Tel. 05824/9858522