Walsrode: Heidmark-Route (51,7 km)

    Die neue "Heidmark-Route" ist ein Regionaler Radwanderweg der alle Ortschaften, mit ihren Sehenswürdigkeiten in der Walsroder Heidmark, verbindet, als Ergänzung zum Leine-Heide-Radweg.


    Besuchen Sie die Kleinode am Wegesrand wie: Düshorner Kirche, Waldgebiet Wedden, Biotop Wedden, Strandbad, Krusenhausen, Westenholz, Westenholzer Mühle, Lönshütte, Hotel Heide-Kröpke, Ostenholz, Kirche, Krelingen, Steingrab, Bockhorner Uhr, Deiler Weg, Steinförthe, Meinerdinger Friedhof, Tietlingen, Golfplatz, Tietlinger Heide und Lönsgrab, Honerdingen, Meinerdinger Kirche, Rödershöfen, Ellinghausen, dann zurück zum Startpunkt Düshorner Kirche.                     

    Charakteristik

    Länge der Tour: 51,7 km


    Ausschilderung: Die Tour ist durchgehend beschildert mit dem Logo der Heidmark


    Startpunkt und Ziel: Düshorner Kirche, Kirchstraße 4, 29664 Walsrode OT Düshorn