Bad Bevensen Große Landpartie (41,4 km)

    Auf dieser "Großen Landpartie"-Tour dürfen Sie sich auf Heidedörfer mit einer über 1000jähriger Geschichte freuen. Auch historische Kirchen (zum Teil Feldsteinkirchen), kleine und liebevoll betreute Privatmuseen sowie kleine Naturschutzgebiete liegen entalng dieser 41,1 km langen Rundtour.


    Einen kleinen Zwischenstopp sollten Sie in Altenmedingen einplanen. Hier steht die St. Mauritius-Kirche. In dieser kleinen Kirche können Sie einen sehenswerten Reihenaltar (ca. 1480) mit Kreuzigungsaufsatz aus der Mitte des 17. Jahrhunderts besichtigen.


    In Himbergen erwartet Sie die "Sammlung Himbergen". Dieses ist eine privatkundliche Sammlung mit Bildern und Objektes des 19. Jahrhunderts und des frühen 20. Jahrhunderts aus dem Kirchspiel von Himbergen und der Forst Göhrde. Das kleine Museum befindet sich in einem kleinen Waserturm der im Jahre 1912 erbaut worden ist.


    Doch auch Naturliebhaber kommen auf dieser Tour nicht zu kurz. Denn die Tour führt an einem Rotbauchunken-Vorkommen bei Almstorf und am Kammolch-Biotop bei Oetzendorf vorbei.



    Charakteristik

    Gesamtlänge: 41,4 km

    Wegbeschaffenheit: Die Wege können vereinzelt und witterungsbedingt etwas schwieriger zu befahren sein. Wir empfehlen daher ein robustes Tourenrad, MTB, Trekking-Rad oder E-Bike.

    Bahnverbindung: Bad Bevensen: Anschluss an die Metronom-Linie R3 (Uelzen - Hamburg)


    Ausgangspunkt ist der Neptunbrunnen am Kurpark von Bad Bevensen

    Navi-Adresse: Brückenstraße / Kurpark, 29549 Bad Bevensen

    Parkmöglichkeiten: Am Neptunbrunnen ist ein großer öffentlicher Parkplatz mit einer geringen Parkgebühr.