Bröckel

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Bröckel

Bröckel

    Die Gemeinde Bröckel liegt südöstlich von Celle und gehört zu der Samtgemeinde Flotwedel. Die erste urkundliche Erwähnung fand im Jahre 1215 statt. Zu Bröckel gehören die Gemeindeteile Katzhorn und Weghaus.


    Die Fuhse fließt ca. 2 km vom Ort entfernt und trennt Bröckel von der Gemeinde Uetze.

    Mit dem Rad auf der Naturpark Südheide Tour führt Sie Ihr Weg nach Bröckel. Gepflegte und für die Südheide typische Fachwerkhäuser säumen die Straßen der Gemeinde. Der Ort Bröckel war früh schon als Frachtfahrerdorf bekannt. Fahrten nach Wien, Prag und Triest wurden von hier aus unternommen.


    Im Ortskern finden Sie den Antikhof Drei Eichen, der sich der Restaurierung alter Möbel verschrieben hat. In und um den Antikhof finden jährlich Veranstaltungen statt, unter anderem FlotArt, ein Fest für Kunst und Design. Einwohner der Samtgemeinde Flotwedel öffnen am 2. Wochenende nach Pfingsten Künstlern Ihre Häuser und Höfe zu Ausstellungs- und Kulturzwecken. Der Nacht-Weihnachtsmarkt gehört zu weiteren Veranstaltungen rund um den Antikhof Drei Eichen.


    Sehenswert ist auch die St. Marien-Kirche in Bröckel. Sie gehörte bis zur Selbständigkeit der Gemeinde Bröckel im Jahre 1215 der Kirchengemeinde Wienhausen an.


    Der Chorraum ist der älteste Teil der Kirche und wurde vor 1215 im romanischen Stil erbaut. Die Rundbögen sind hier noch deutlich erkennbar. Das komplette Kirchenschiff wurde im 13. Jahrhundert vollendet. 2002 wurde die Orgel von Roman West erneuert.

    Die Tradition der Zistersienser spiegelt sich in dem schlicht gehaltenen Dachreiter wieder. Auf Kirchtturm und Glocken wurde verzichtet. Wunderschön bemalte Fenster zieren die St. Marien-Kirche und lassen die Räume in einem freundlichen Licht erstrahlen.


    Das Kirchengebäude gehört zu einer parkähnlichen Anlage, in der außerdem das denkmalgeschützte Küsterhaus, Pfarrhaus und Pfarrscheune liegen.


    Freizeitaktivitäten kommen in Bröckel auch nicht zu kurz. Mit dem Rad können Sie die ausgeschilderten Radrundtouren erkunden, Natur genießen und sich erholen.


    Das ViVa-Bröckel bietet Jung und Alt ein vielfältiges Angebot. Erholen und wohlfühlen ist in der Saunalandschaft angesagt. Für Sportbegeisterte bietet das ViVa Bröckel zudem Tennis und Badminton an. Für das jüngere Publikum steht die Viva-Arena, ein Indoor-Aktivpark, zur Verfügung. Spiel und Spaß liegen hier im Vordergrund. Ob großer Kletterturm, Air-Hockey, Trampolin, Soccer Court, Junior-Formel 1 Karts, Kleinkindbereich und vieles mehr, die Kinder kommen voll auf Ihre Kosten.

    Im angrenzenden Restaurant können Sie gemütlich speisen, im Hotel in den freundlichen und komfortablen Doppelzimmern übernachten.


    Weitere Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie in der näheren Umgebung in den Ferienwohnungen Fischer und Scheller. Im neu hergerichteten Landhaus Bröckel können Sie außerdem die regionale Küche genießen.


    Nicht weit weg von Bröckel liegt die Gemeinde Uetze. In Uetze, im Städtedreieck Braunschweig-Celle-Hannover, befindet sich der Erse-Park. Ein Natur- und Freizeitpark für Jung und Alt. Über 40 Attraktionen, Dinosaurierpark und eine wunderschöne Naturanlage können Sie hier erleben.


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, kommen und besuchen Sie uns in Bröckel. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Karte
    Standort
    29356 Bröckel

    Telefon
    Tourist-Info Wienhausen/Flotwedel 05149-8899
    Telefax
    Tourist-Info-Fax Wienhausen/Flotwedel 05149-8895
    Öffnungszeiten
    Hauptsaison (15. April - 31. Oktober) Mo - Fr von 10:00 -12:00 Uhr und 14:00 -17:00 Uhr
    Hauptsaison (15. April - 31. Oktober) Sa - So von 10:00 - 12:00 Uhr
    Nebensaison (1. November - 27. März) Mo - Fr von 10:00 - 12:00 Uhr
    Facebook Twitter Youtube