Unterkunft suchen

Detailsuche

Alpakahof Kirchwahlingen

Böhme

    Das Alpaka ist eine aus den südamerikanischen Anden stammenden Kamelform, die vorwiegend ihrer Wolle wegen gezüchtet wird. Sie zeichnen sich durch einen ruhigen und friedlichen Charakter aus. Seit Januar 2015 leben die Tiere in Kirchwahlingen, auf einer ca. 1 ha großen Weide und tummeln sich dort mit direktem Zugang zum Stall.

     

    Der Alpakahof empfängt Gruppen zu nach vorher vereinbarten Terminen/Zeiten auf dem Hof. Nach Absprache können auch Speisen mitgebracht und verzehrt, kalte und warme Getränke Vorort erworben werden.

     

    Der "Schau- und Schnuppertag" für alle Interessierte und ist jeder erste Sonntag im Monat von 14:00 - 17:00 Uhr.

     

    Die Alpaka-Männer-WG, bestehend aus Pablo, Hugo, Nestor, Benny, Carlos, John Silver, Truman, Lothar, Herbie und Elton, ist immer sehr neugierig und freuen sich auf Besuch.

     

    Der Alpakahof bittet für Gruppen spannende und erlebnisreiche Einblicke, u.a. mit

    Alpakaführerschein ( 8-16 Personen )

    "Die Geschichte der Alpakas" mit Tierbeobachtung und Fütterung

    "Geburtstage einmal anders..."

    Möglichkeit zum Picknick auf der Weide oder im Stall

     

    Für alles Vorgenannte gilt: Das Füttern der Tiere ist nur nach Absprache erlaubt.