Wilseder Berg - das Herz der Lüneburger Heide

Bispingen

    Der Wilseder Berg ist das Herz der Heide. Hier, auf dem mit 169 Metern höchsten Berg der norddeutschen Tiefebene, kann man bei klarer Sicht bis Hamburg schauen. Jeder Naturliebhaber sollte einmal den Blick vom Wilseder Berg auf die schier unendlichen Heideflächen genossen haben. Ein Sonnenuntergang ist ein ganz besonderes Erlebnis.

    Im Zentrum des Naturschutzgebietes Lüneburger Heide 

    Der Wilseder Berg ist das Zentrum der größten Heideflächen Europas, von hier aus hat man einen fantastischen Blick auf die weite, blühende Landschaft. Die Heideflächen erstrecken sich auf insgesamt 230 qkm. Bereits seit 1921 sind sie unter Schutz gestellt, weil sie auch Revier für seltene Tiere und Pflanzen geworden sind.


    Die Gegend um den Wilseder Berg ist nahezu autofrei, nur Zufahrtstraßen zu Parkplätzen an den Orten rund um das Naturschutzgebiet erlauben Pkw-Verkehr. Ansonsten wandert oder radelt man am Wilseder Berg ungestört und nur mit Geräuschen der Natur. Ein großartiges Erlebnis.


    Der Wilseder Berg ist eines der ersten Grundstücke des heutigen Naturschutzgebietes, das der bekannte Heidepastor Wilhelm Bode aus Egestorf für den Verein Naturschutzpark e.V. (VNP) im Jahre 1910 erwarb. Bis heute ist das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide eines der ersten und größten in Deutschland.


    Wandern zum Wilseder Berg 

    Wenn Sie zum Wilseder Berg wandern möchten, haben Sie folgende Möglichkeiten:

    Parken Sie Ihr Auto in Niederhaverbeck auf dem Parkplatz. Von dort aus ist der Wilseder Berg überall ausgeschildert (direkter Weg ca. 4,5 km, 60 min). In der Regel macht man einen Stop zur Einkehr im kleinen Heidedorf Wilsede mit seinen Restaurants. Von hier aus sind es noch 20 Minuten zum Wilseder Berg.


    Radfahren zum Wilseder Berg 

    Von allen Orten rund um den Wilseder Berg gibt es Radwege. Bitte achten Sie darauf, kein zu dünnes Profil auf den Radreifen zu haben, Sie fahren im Naturschutzgebiet in der Regel auf naturbelassenen Wegen oder Sandwegen.


    Kutsche fahren zum Wilseder Berg 

    Kutschfahrten in der Lüneburger Heide sind ein absolutes "Muss". Gerade im autofreien Naturschutzgebiet macht es besonders viel Spaß. An fast allen Parkplätzen rund um den Wilseder Berg warten Kutschen auf Sie. Hier finden Sie eine interaktive Karte mit allen Kutschabfahrtsstellen.


    Mit den berühmten Heide-Kutschen kann man von fast allen Orten rund um den Wilseder Berg ins Naturschutzgebiet bis zum Ort Wilsede fahren. Die Fahrten dauern in der Regel 60 bis 90 Minuten pro Strecke. Eine Linienkutsche fährt ab Undeloh. Der kleine Ort Wilsede, den man nur zu Fuß, per Fahrrad oder Kutsche erreichen kann, lädt mit einigen Ausflugslokalen zu einer gemütlichen Rast ein.


    Urlaubsorte rund um den Wilseder Berg 

    • Bispingen
    • Behringen
    • Volkwardingen
    • Ober- und Niederhaverbeck
    • Undeloh
    • Egestorf
    • Hanstedt
    • Handeloh
    • Schneverdingen

    Anreise zum Wilseder Berg 

    Hinweis:

    Der Wilseder Berg und der Heideort Wilsede liegen im autofreien Naturschutzgebiet Lüneburger Heide und können nicht mit dem Auto angefahren werden.


    Anreise mit dem Auto:

    Fahren Sie bitte mit dem Auto zu den Besucherparkplätzen in Niederhaverbeck, Oberhaverbeck, Volkwardingen, Döhle und ndeloh. Die Parkplätze sind alle ausgeschildert, unten finden Sie die Navigationsadressen. Von den Besucherparkplätzen können Sie zu Fuß auf den Wilseder Berg wandern oder mit dem Rad oder mit der Kutsche bis nach Wilsede fahren und von dort aus auf den Wilseder Berg wandern!


    Navi-Adressen der Parkplätze am Ausgangspunkt des Naturschutzgebietes:
    • Besucherparkplatz Undeloh: Wilseder Straße, 21274 Undeloh (Parkplatz ist am Ende der Straße). Koordinaten: N53.192311  E9.977018
    • Besucherparkplatz Döhle: Dorfstraße - Ecke Hörpeler Weg, 21272 Döhle. Koordinaten: N53.163745  E10.035300
    • Besucherparkplatz Niederhaverbeck: direkt an der L121, Niederhaverbeck 14, 29646 Niederhaverbeck. Koordinaten: N53.150891  E9.908516
    • Besucherparkplatz Oberhaverbeck: direkt an der L121, 29646 Oberhaverbeck. Koordianten: N53.143027  E9.919340
    • Besucherparkplatz Volkwardingen: an der K34 im Ort Volkardingen, 29646 Volkwardingen. Kooridnaten: N53.134477  E9.997257

    Anreise mit der Bahn

    Der nächste Bahnhof zum Wilseder Berg ist der Bahnhof Wintermoor bei Schneverdingen. Von hier aus sind es noch 8,8 km zu Fuss bis zum Wilseder Berg. Von Hannover können Sie nonstop fahren, von Hamburg steigen Sie einmal in Buchholz um.

    Video
    Karte
    Karte: Wilseder Berg - das Herz der Lüneburger Heide
    Standort
    Im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide
    29646 Bispingen

    Telefon
    Information 05194 9879690