Mein perfekter Tag - Hanstedt

Abenteuer Natur

    Entdecken Sie auf dieser Erlebnisradtour durch die Nordheide den Wildpark Lüneburger Heide mit Attraktionen wie den sibirischen Tigern, Braunbären sowie Wölfen und tauchen Sie ein in das autofreie Naturschutzgebiet Töp´s Heide bei Hanstedt. Weitere Stationen auf ihrer Radtour sind der Fußballgolfplatz und zur Abkühlung nach einer ausgedehnten Tour die Wassertretanlage in der Schmalen Aue. Genusspausen bieten die Restaurants im Wildpark Lüneburger Heide sowie zahlreiche Restaurants im Ortszentrum von Hanstedt.


    Abenteuer Natur im Wildpark Lüneburger Heide

    Ihr perfekter Tag beginnt mit einer Fahrt des Heide-Shuttles (täglicher Ringbusverkehr vom 15. Juli - 15. Oktober) ab Haltestelle Hanstedt Kirche zum Wildpark Lüneburger Heide. Der Shuttle nimmt ihr Rad mit und ist kostenfrei. Hier werden die Räder abgestellt und Sie machen sich auf, den Wildpark zu erkunden. 

    Auf dem Rundweg sehen sie nicht nur einheimische Tierarten. Der Wildpark bietet zusätzlich zahlreiche Attraktionen wie Braunbären, sibirische Tiger, Wölfe und Schneeleoparden.
    Während ihres Rundganges können sie die großzügig und schön angelegten Gehege bewundern. Stete Begleiter auf dem Rundgang sind farbenfrohe Pfauen, sowie innerhalb
    der großen Freigehege zahlreiches Damwild, das auch gerne gefüttert und gestreichelt werden möchte.

    Radtour in die autofreien Heideflächen
    Die Radtour führt weiter über Nindorf durch das Auetal. Sie überqueren die Aue und fahren weiter nach Ollsen. Dort angekommen kreuzen sie die Hauptstraße und folgen
    dem Forstweg, bis rechter Hand die Abzweigung in Richtung Hanstedt und zur „Töps Heide“ abgeht. Sie folgen dem Weg und genießen den schönen alten Waldbestand.

    Auf halber Strecke bietet sich die Möglichkeit zur Pause am sogenannten „Pilz“. Nach Beendigung ihrer Rast geht es weiter zur Töps Heide.

    Die Töps Heide ist eine ca. 100 Meter über NN gelegene Hochfläche, an deren Rändern sich teilweise tief eingeschnittene Erosionsrinnen befinden. Genießen Sie den fantastischen Ausblick auf die Heidelandschaft, die sich vor Ihnen in Berg und Tal erstreckt.

    Fußballgolf und Kneipp´sche Wassertretanlage
    Dann fahren Sie am Schafstall vorbei und verlassen den „Töps“ in Richtung Hanstedt. Am Ortseingang besteht die Möglichkeit, eine Runde „Fußballgolf“ zu spielen. Nachdem sich ein Gewinner gefunden hat, setzen Sie Ihre Tour in die Ortsmitte von Hanstedt fort.

    Erkunden Sie den beschaulichen Ort und finden den Weg zur Kneipp´schen Wassertretanlage. Dort genießen Sie das kühle Nass, um Ihre Lebensgeister wieder zu wecken. Anschließend lassen Sie den perfekten Tag mit einem gelungenen Abendessen nach Heidjer Art in einem Restaurant gemütlich ausklingen.

    Wildpark Lüneburger Heide 
    Öffnungszeiten
    März-Oktober, 8 -19 Uhr, Kassenschluss 17:30 Uhr, 
    Nov. - Febr. 9:30 - 16:30 Uhr, Kassenschluss 15:30 Uhr 
    Telefon: 04184 89390 
    E-Mail: info@wild-park.de 


    Fußballgolf
    Öffnungszeiten: Mai-Oktober
    Mo-Fr 8.30-12.30 Uhr und 14-18 Uhr und Sa: 8.30-13 Uhr

    Kontakt und Beratung 
    Tourismus- und Gewerbeverein Hanstedt e.V.
    Am Steinberg 2 (Küsterhaus)
    21271 Hanstedt
    Tel. : 04184 525
    info@hanstedt-nordheide.de

    Das dürfte Sie interessieren