Campingplatz im Ortsteil Gerdehaus: Heidecamping Gerdehaus

Müden (Örtze)

    Ein naturnaher Campingplatz im Naturpark Südheide


    Für ruhesuchende Urlauber, Zelter, Wochenend-, Saison- und Dauercamper ist er ideal. Ein Platz, der in der Lüneburger Heide seines Gleichen sucht. Hier ist die Natur der Heide noch unverfälscht. Der Platz liegt direkt an einem kleinen Bach, am Fuße des Hausselberges mit einer wunderschönen Heidefläche, die von der Heidschnuckenherde aus Niederohe gepflegt wird.


    Digital-Detox-Camping


    Nutzen Sie die Chance in Zeiten der Digitalisierung und ständigen Erreichbarkeit sich in Ihrem Urlaub auf das Wesentliche zu konzentrieren – auf sich und Ihre Erholung. Einfach loslassen und ohne Smartphone entspannen - Eine digitale Auszeit!

    Wir bieten Ihnen kein Entertainment, wir lassen Sie in Ruhe! Toben Sie sich in der Natur aus - auf dem Rad ....


    Wunderschöne Radwege laden zu ausgedehnten Ausflügen ein. 11 Themenradtouren führen durch den Naturpark Südheide. Starten Sie direkt an unserem Grundstück und begeben Sie sich z.B. auf die große Heidetour. Eine Strecke mit über 39 km, die direkt an den Heideflächen auf gut befestigten Wegen entlangführt. Infomaterial halten wir für Sie bereit. Die Gauß-Tour wurde für ambitionierte Radfahrer mit geländegängigen Rädern konzipiert. Über 66 km lernen Sie alle Kulissen des Naturparkes kennen.

    .... oder zu Fuß


    23 Themenrundwanderwege liegen im Naturpark Südheide. Jeder Weg verfügt über 3 verscheidene Längen. Ob ein Verdauungsspaziergang über 3 - 5 km oder Runden bis zu 20 km - für jeden Wanderer und jede Stimmung ist etwas dabei. Die Begleitbroschüren halten wir für Sie bereit. Auf der Internetseite www.region-celle-navigator.de können Sie sich im Vorfeld alle Touren anschauen und auf Ihr GPS-Geräte herunterladen. Außerdem ist die Webseite inzwischen für mobile Endgeräte geeignet.


    Heidecamping Gerdehaus - Ausgangspunkt für erlebnisreiche Ausflüge


    Der Heidepark in Soltau, der Snow-Dome in Bispingen, das Otterzentrum in Hankensbüttel oder die Soltau-Therme sind keine 40 km entfernt. Ein Muss ist unser Wildpark in Müden (Örtze) - Klein aber fein präsentiert sich ein schöner Wildpark mit Umweltpädagogik und Flugshows, die kaum in großen Parkanlagen zu sehen sind.


    Mit über 10 Freitzeitparks sind wir die Region mit der höchsten Parkdichte Deutschlands.


    In nur 3,5 km erreichen Sie das Waldschwimmbad Herrenbrücke. Stolz präsentieren wir in unserer Gemeinde ein Schwimmbad mit einem Sprungturm, Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, Babybecken, Basketballkorb, Beachvolleyball, Tischtennisplatten, Wäremehalle mit Tischfußball und einem Bouleplatz. Die weitläufige Liegefläche bietet dem Schattensucher genauso Platz wie dem Sonnenanbeter.



    Sind Sie neugierig geworden?


    Nehmen Sie Kontakt zur Tourist-Info Müden (Örtze) auf oder direkt mit uns. Wir kennen unsere Region und unterstützen Sie gern bei Ihrer Urlaubsplanung

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Ihr Heide-Campingplatz in Gerdehaus

    Lage

    In der Gemeinde Faßberg zwischen Müden (Örtze) und Unterlüß (mit DB-Anbindung) liegt unser Campingplatz Heidecamping-Gerdehaus inmitten der Natur.


    Wir liegen am Fuße des Haußelberges, einer Erhöhung über 103m, einem Relikt aus der Eiszeit. Von hier aus blicken Sie auf eine wunderbare Heidefläche. An klaren Tagen kann man die Shiluette des Wilseder Berges sehen, der höchsten Erhebung der Lüneburger Heide mit 169 Metern.


    Unterlüß können Sie bequem mit der Deutschen Bahn erreichen. Über den Zubringer des Heidschnuckenweges gelangen Sie auf den Hauptweg, über den Sie uns wiederum erreichen können. Der Bürgerbus fährt morgens und abends und hält in Gerdehaus. Von der Bushaltestelle aus, gelangen Sie in ca. 20 Minuten zu uns.

    Ausstattung

    Wir sind sehr stolz auf unsere neuen sanitären Anlagen. WC, Dusche und Waschbecken in Einzelbädern bieten Ihnen Ihre Privatsphäre. Weitere Toiletten befinden sich in einem Nebengebäude.


    In einem separaten Raum befinden sich eine Waschmaschine und eine Möglichkeit zum Abwaschen.


    Die Zeltplätze und die mit Strom versorgten Einstellplätzen sind großzügig geschnitten, befestigt und schön umrandet, sodass Sie auch hier Ihre Privatsphäre haben. Einige Plätze liegen mit Zugang rückseitig an dem kleinen Heidebach Sothrith. Andere Gäste haben wiederum freien Blick auf eine kleine Heidefläche mit alten Wacholdern.


    Alle Kulissen der Südheide finden Sie auch auf unserem Platz - Heide, Wald und Bachlauf.



    Verpflegung

    Unsere Schwächen sind unsere Stärken! Neben fehlendem W-Lan, haben wir auch keine Einkaufsmöglichkeit auf dem Campingplatz. Dafür punkten wir mit einem reichhaltigen Angebot in unmittelbarer Nähe zwischen 3 und 10 Kilomtern.


    Unser Geheimtipp ist unser kleiner Rewe-Nahkaufladen "Tante Hanna" in Müden (Örtze). Von regionalen Produkten wie Heidehonig und Heidschnuckenwurst bis Zahnpasta, bietet Ihnen der kleine Laden alles, was der Urlauber braucht. Man muss sich nicht zwischen ellenlangen Regalen mit zig tausend Produkten entscheiden - Klein aber fein mit ausgesuchtem Sortiment wird Ihnen vieles geboten. Nach kurzer Verweildauer oder nach einem Kaffee am Dielentisch gehen Sie zufrieden wieder aus dem Geschäft. In regelmäßigen Abständen triftt sich das Dorf an "ihrem" Markt zu Tante Hannas Feierabend.


    Ein Handwerksbäcker, ein Pressefachgeschäft mit integrierter Postfiliale sowie kleine Lädchen mit allerlei schönen Dingen runden das Angebot ab. 


    Weitere Märkte finden Sie in Faßberg. Dort lädt freitags der Wochenmarkt mit viel Frische ein.


    Alle Restaurants und Cafes der Gemeinde finden Sie in der Ortsbroschüre, die Sie bei Anmeldung erhalten.


    Ein persönlicher Hinweis: Als gebürtige Heidjer liegt uns das Symboltier der Lüneburger Heide am Herzen. Die Heidschnuckenherden pflegen die Heideflächen, die Sie genießen. Gönnen Sie sich während Ihres Aufenthaltes ein Heidschnuckengericht. Mit dem Verzehr unterstützen Sie den Erhalt einer jahrhundertenlagen Tradition.

    Besonderheiten

    Wir punkten mit unserem naturnahen und gepflegten Campingplatz. Wer großzügig geschnittene Parzellen mag, die durch Grün natürlich abgegrenzt sind, ist bei uns richtig. Die Sonne fällt von vielen Seiten durch die Bäume und lässt jeden Gast im Laufe des Tages mal von der einen oder anderen Seite im Rampenlicht sitzen.
    Standort
    Campingplatz Gerdehaus 79
    29328 Müden (Örtze)

    Telefax
    Fax-Anfragen 05055 5076

    Lage

    • Ortsnähe
    • Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln
    • Heideflächennähe
    • Ruhige Umgebung

    Ausstattung

    • Haustiere erlaubt
    • Waschmaschine
    • Garten / Liegewiese
    Preise
    PKW + Zelt / Wohnwagen 6,50 €
    Wohnmobile 6,50 €
    Motorrad / Fahrrad + Zelt 5,00 €
    Erwachsener 6,00 €
    Kind ( 3 - 14 Jahre ) 4,00 €
    Strom KW/h 0,70 €
    Müllpauschale pro Tag 1,00 €
    Waschmaschinenbenutzung 3,00 €