Heide Park - Ghostbusters 5 D - Wir haben Schleimmonster erlegt! TESTBERICHT

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Heide Park - Ghostbusters 5 D - Wir haben Schleimmonster erlegt! TESTBERICHT

Fun und Action in 5D - Ghostbusters Attraktion Im Heide Park ist mega krass

    Update: 10. Mai 2017  - Am 08. April ist der Heide-Park in die mittlerweile 39. Saison gestartet. Und am 10. Mai war es dann endlich soweit - wir waren im Heide Park Resort und haben die neue Ghostbusters Attraktion ausprobiert. Wir nehmen euch mit auf die Ghostbusters Tour! Viel Spaß! 


    Who you gonna call? GHOSTBUSTERS! Aber in 5D!


    Merkwürdige Dinge geschehen in der Lagerhalle von Lord Explorus: Schleim tropft von der Decke, Gegenstände bewegen sich von alleine und komische Dinge passieren - Geister haben sich eingenistet. Gut, dass die Ghostbusters ab 2017 vor Ort sind, um dem Spuk ein Ende zu bereiten.


    "Rette den Heide Park vor den fliegenden Schleimgeistern mit Laser-Proton-Pistolen und 3D-Brillen!"  So ist es!

    Schon direkt hinter dem Eingang des Parks sehen wir grüne Schleimspuren auf dem Weg zu der brandneuen Ghostbusters Attraktion im Heide Park.  Stilecht steht auch der Ghostbusters-Einsatzwagen als Fotomotiv vor der coolen neuen Attraktion.


    Die Ghostbusters-Titelmelodie Who you gonna call dringt aus den Lautsprechern - wir fühlen uns wie im Film! Yeah!

    An der Ghostbustershalle biegen wir rechts ab und geistern durch alte LKW-Container bis in die Lagerhalle. Drinnen ist es Dunkel. Sind die Geister schon da?


    Wir stehen vor einem großen Screen, und hören Freizeichen-Telefongeräusche. Die Tür schließt. Auf dem Screen erscheint Lord Explorus als Videoanruf. Oh nein....New York City wird von einer neuen Spezies heimgesucht. Er verbindet uns mal lieber mit dem Ghostbusters-Headquarter. 


    Zwei Ghostbusters erscheinen auf dem Screen. Wir sind auserwählt New York City zu retten. Wir werden New York City mit den neuen Laser-Proton-Pistolen von den Geistern befreien. Mission accepted!


    Los geht es im ECTO 1


    Eine Tür öffnet sich. Wir gehen zum Bahnhof der Attraktion, greifen uns unsere 3D Brillen und steigen in unseren ECTO 1.

    Die Deko ist der Knaller - alles im Industrial-Warehouse-Style: Eisengeländer, Käfige, gelb-schwarzes Absperrband. Wir sind auf Ghostjagd!


    Wir sind im ECTO 1 mit insgesamt sieben Personen. Ein Team ist immer gut bei der Geisterjagd. 3D-Brillen auf, Laser-Proton-Pistole im Anschlag und Go.


    Smash, Boom, Bang! 


    ECTO 1 startet. Wir stoppen. Plötzlich wird es grell und bunt. Geister und andere Kreaturen fliegen über den Screen direkt auf uns zu. Hilfe. Zack Laserpistole draufhalten. SMASH, BOOM, BANG! Yes, der erste Geist ist erledigt und fällt zu Boden. Das Positionierungssystem der Waffen hat eine Genauigkeit von zwei Pixeln und wird mit einer maximalen Verzögerung von 20 ms auf der Leinwand angezeigt.

    Unser ECTO 1 ruckelt, warmer Wind bläst uns in Gesicht. Sind wir nicht wirklich in New York City? 


    Wieder flimmern kunterbunte Geister über den Screen und weiter geht es mit den Laserkanonen.


    Insgesamt stoppen wir 8 mal - immer mit einem anderen Motiv - mal ein Warenlager, mal der Times Square und dann zurück zum Bahnhof.

    Yes! Wir sind stolze Ghostbusters.



    Auf geht es - werdet Ghostbusters im Heide Park Resort


    Echt eine coole neue Attraktion im Heide Park Resort und eine gelungene Abwechslung zu den Outdoor-Aktivitäten, nicht nur bei Regenwetter. Der Mix aus Grusel, Fahrspaß und 5D-Simulation ist absolut gelungen. Der Heide Park erwartet euch!


    Facebook Twitter Youtube