Mittlere Tour (4,2 km) Kieselgur – Das Gold der Heide

    Verlauf des Rundwanderweges

    Die mittlere Tour des Rundwanderweges W5 umfasst 4,2 km und schließt die Höhepunkte der kurzen Tour ein, führt aber etwas weiter nach Süden bis zu einem von Altensothrieth kommenden Weg. Auf diese Weise kann die große Heidefläche südlich von Neuohe komplett durchwandert werden.


    Die mittlere Tour ist neben dem abgebildeten Piktogramm mit einem mittleren gelben Kreis gekennzeichnet.


    Ausgangspunkt der Wandertour: Parkplatz Oberohe


    Anfahrt zum Parkplatz Oberohe:

    Den Parkplatz „Oberohe” erreicht man über die L 280 Müden

    (Örtze) Richtung Unterlüß. Nach ca. 8,5 km geht es in Oberohe

    rechts ab zum Parkplatz Oberohe.

    Position: N 52° 52.12161', E 010° 13.54780'

    Sie erreichen den Parkplatz „Oberohe“ auch mit dem örtl. Beförderungsunternehmen CeBus Linie 261 aus Richtung Faßberg und Unterlüß und mit dem Bürgerbus Faßberg Linie 1. Die Haltestelle „Oberohe“ befindet sich an der L 280 in unmittelbarer Nähe zum Abzweig Heidehexe und von dort geradeaus ca. 700 m bis zum Parkplatz. Fahrzeiten und weitere Verbindungen entnehmen Sie bitte der Reiseauskunft Bahn.

    Ausstattung: Sitzgruppen, Bänke, Fahrradbügel, WC barrierefrei


    Weitere Informationen und Tipps zu den Touren des Wanderparadieses Südheide finden Sie auch im Region Celle Navigator.