Unterkunft suchen

Detailsuche

Hodenhagen

Hodenhagen

    Im Herzen des Aller-Leine-Tals, wo die wilden Tiere wohnen


    Hodenhagen ist ein kleiner Ort im Aller Leine Tal zwischen dem Fluss Aller und der Autobahn A7 in der südlichen Lüneburger Heide. 


    Das bekannteste Ausflugsziel im Aller-Leine-Tal liegt hier: der Serengeti-Park Hodenhagen. Im Park leben 1500 freilebende Tiere, wie Elefanten, Giraffen, Tiger. Wer sein eigenes Auto stehen lassen möchte kann auf Safaritour mit dem Parkbus gehen. Neben der Tierwelt lockt das Freizeitland mit Wildwasserbahn, Freefall-Tower und vielem mehr.


    Möchten Sie das Aller-Leine-Tal mal von oben betrachten? Dann heben Sie ab am Sportflugplatz Hodenhagen. Ganz gleich, ob Sie einen Rundflug buchen oder mit dem Segelflugzeug einen Schnupperflug mit Fluglehrer machen möchten - hier ist immer was los.


    Der Ilexpark Hodenhagen erstreckt sich über eine Fläche von 10 ha entlang des Kreuzförthbaches. Bei diesem Park mit Urwaldcharakter soll es sich um eins der größten zusammenhängenden Gebiete von natürlich gewachsenem Ilex in Norddeutschland handeln.


    "De Brinkhof" ist ein 300 jahre altes Zweiständerhaus mit Treppenspeicher und Backhaus. Der Gebäudekomplex liegt direkt an der Aller. Unternehmen Sie einen Spaziergang auf dem Allerdeich und bummeln Sie durch die idyllische Straße "Am Brink".


    Im kleinen Angelmuseum in Hodenhagen finden Interessierte Angelgeräte und dazugehörende Utensilien aus über 100 Jahren.

    Video
    Karte
    Standort
    Bahnhofstraße 30
    29693 Hodenhagen

    Telefon
    Tourist-Information Rathaus Hodenhagen 05164 / 970781
    Telefax
    Tourist-Information Rathaus Hodenhagen 05164 / 1787