Hösseringen: Heidefläche in Hösseringen

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Hösseringen: Heidefläche in Hösseringen

Suderburg

    In Hösseringen beheimatet das Landwirtschaftsmuseum Lüneburger Heide seit Mitte der 70er Jahre eine Heidefläche. Mit ihrem Außenschafstall und den weidenden Heidschnucken bietet sie ein Landschaftsbild, wie es seit dem Mittelalter für die Lüneburger Heide charakteristisch ist. Wie vor 150 Jahren wird die Heide abgeplaggt, gemäht oder abgebrannt.  Eine Dauerausstellung im Innenraum des Hofschafstalls (aus Leverdingen) informiert anschaulich über die Schafhaltung in der Lüneburger Heide und den Berufsalltag der Schäfer.


    Eine weitere Heidefläche ist am Bötzelberg im Jahr 1990 nach Rodung eines lichten Nadelwaldes entstanden.


    Geo-Koordinaten der Heideflächen zur Anfahrt:
    N 52° 50.98710', E 010° 25.16658'