Heide-Kunst-Tour: Erleben, Erfahren, Kunst in der Heide

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Heide-Kunst-Tour: Erleben, Erfahren, Kunst in der Heide

    Diese Radtour durch die Lüneburger Heide kombiniert Kunst und Fahrrad. Sie werden überrascht sein, welche Kunststätten die Lüneburger Heide zu bieten hat. Und die Entdeckung mit dem Rad ist gesund und hält fit.


    Streckenführung:

    Neuenkirchen – Schneverdingen – Wilsede – Undeloh – Hanstedt – Bendestorf – Inzmühlen – Schneverdingen - Neuenkirchen


    Gesamtlänge:

    Ca. 119 km, auch als Rundkurs bei abschnittsweiser identischer Führung auf Hin- und Rückweg mit rund 130 km möglich


    Etappenempfehlung:

    2-4 Tagesetappen à 30-35 km


    Streckenprofil:

    Die Strecke führt entlang von Wirtschaftswegen und Straßen durch landwirtschaftliche Nutzgebiete.


    Wegebeschaffenheit:

    Im Sinne des Naturschutzes wurden möglichst vorhandene Wege benutzt, die vereinzelt und witterungsabhängig etwas schwieriger zu befahren sein können. Dies gilt insbesondere für die landschaftlich schöne Route durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide, rund um den Wilseder Berg. Wir empfehlen daher für die Tour ein robustes Tourenrad, MTB oder Trekking-Rad zu benutzen.


    Bahnverbindung:

    Schneverdingen: Anschluss an die Heidebahn (Hannover-Soltau-Buchholz/Nordheide)


    Charakteristik

    Streckenführung:

    Neuenkirchen – Schneverdingen – Wilsede – Undeloh – Hanstedt – Bendestorf – Inzmühlen – Schneverdingen - Neuenkirchen


    Gesamtlänge:

    Ca. 119 km, auch als Rundkurs bei abschnittsweiser identischer Führung auf Hin- und Rückweg mit rund 130 km möglich


    Etappenempfehlung:

    2-4 Tagesetappen à 30-35 km


    Streckenprofil:

    Die Strecke führt entlang von Wirtschaftswegen und Straßen durch landwirtschaftliche Nutzgebiete.


    Wegebeschaffenheit:

    Im Sinne des Naturschutzes wurden möglichst vorhandene Wege benutzt, die vereinzelt und witterungsabhängig etwas schwieriger zu befahren sein können. Dies gilt insbesondere für die landschaftlich schöne Route durch das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide, rund um den Wilseder Berg. Wir empfehlen daher für die Tour ein robustes Tourenrad, MTB oder Trekking-Rad zu benutzen.


    Bahnverbindung:

    Schneverdingen: Anschluss an die Heidebahn (Hannover-Soltau-Buchholz/Nordheide)

    Etappen

    Tourkarte