Unterkunft suchen

Detailsuche

Wienhausen: Trauhaus

Wienhausen

    Das Trauhaus im alten Ortskern von Wienhausen

    Das heute als Trauhaus genutzte kleine Fachwerkgebäude, dort auf seiner verwunschenen Insel zwischen den beiden Armen des Mühlenkanals inmitten des alten Wienhäuser Ortskerns, hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich.

    Das genaue Baudatum ist nicht bekannt. Man vermutet aber, dass es aus der Zeit um 1850 stammen dürfte und zunächst als Speicher genutzt wurde. Sicher hingegen ist, dass es um das Jahr 1900 von seinem damaligen Standplatz in Wathlingen abgebaut und nach Wienhausen umgesetzt wurde. Seinen heutigen, und hoffentlich nunmehr angestammten, Standplatz erhielt das unscheinbar wirkende Gebäude endlich im Jahre 1978. Die Volksbank Wathlingen hatte großen Anteil an der Realisierung des Vorhabens.

    Seit dem 1. Mai 1997 befindet sich in romantischer Umgebung das Trauhaus der Samtgemeinde Flotwedel. Brautpaare, die den Bund fürs Leben schließen möchten, können dies dort auch außerhalb der gewohnten Öffnungszeiten tun. Falls Sie sich also entschlossen haben sollten, sich in der romantischen Klostergemeinde Wienhausen das Ja-Wort für den Bund des Lebens zu geben, dann wird das kleine Trauhaus mit Sicherheit zum Anfangspunkt unvergesslicher Stunden und eines glücklichen gemeinsamen Lebensweges werden.

    (Fotos unterliegen dem Urheberschutz)

    Karte
    Standort
    Mühlenstraße
    29342 Wienhausen

    Telefon
    Standesamt Wienhausen 05149 - 181-24
    Telefax
    Standesamt Wienhausen Fax 05149 - 181-81
    Öffnungszeiten
    Mo, Di, Mi, Fr 08:00 - 12:00 Uhr
    Di 13:00 - 16:00 Uhr
    Do 13:00 - 17:00 Uhr

    Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Wienhausen

    Facebook Twitter Youtube