Rethem (Aller): Bockwindmühle

Rethem (Aller)

    Restaurierte Mühle im neuen Glanz


    Die Bockwindmühle im Rethemer Londypark stammt aus dem Jahre 1594 und gilt damit als eine der ältesten Mühlen ihrer Art in Niedersachsen.

    Sie stand ursprünglich im Nachbarort Frankenfeld und wurde vom Landkreis der Stadt Rethem (Aller) anlässlich des 600-jährigen Stadtjubiläums im Jahre 1953 zum Geschenk gemacht. Seither gilt sie als Wahrzeichen der beschaulichen Allerstadt.


    2015 wurde die Bockwindmühle komplett restauriert. Seitdem werden für interessierte Besucher wieder Führungen angeboten.


    Information gibt es bei der Touristinformation Rethem (Aller) unter Tel.: 05165/9898-88

    Karte
    Karte: Rethem (Aller): Bockwindmühle
    Standort
    27336 Rethem (Aller)

    Telefon
    Tourist-Information im Rathaus Rethem (Aller) 05165 / 989888
    Öffnungszeiten
    Mühlenbesichtigung an den Mühlentagen u. nach Absprache