Heliand-Kreuz nördlich Emmendorf (Kreuz an der Ilmenauschleife)

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Heliand-Kreuz nördlich Emmendorf (Kreuz an der Ilmenauschleife)

Bad Bevensen

    Das Heliand-Kreuz in Emmendorf wurde 1930 errichtet und 1931 eingeweiht. Es erinnert an die Christianisierung der Region (um 900-1000 n.Chr.).

    Wegbeschreibung:
    Fahren Sie von Uelzen in Richtung Emmendorf auf die Bevensener Straße (K22), welche in die Straße "Nassennottorf) übergeht. Folgen Sie dieser Straße in Richtung Klein Bünstorf. Das Heliand-Kreuz (auch Kreuz an der Ilmenauschleife genannt) befindet sich nun auf der linken Seite.

    Weitere Infos zu den Zeitspuren in der Heide Region Uelzen finden Sie hier:
    http://www.heideregion-uelzen.de/urlaub-freizeit/kultur-geschichte/zeitspuren
    Karte
    Standort
    Emmendorf, Nassennottorf
    29549 Bad Bevensen

    Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Bad Bevensen

    Facebook Twitter Youtube