Rosengarten: Wassererlebnispfad im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Rosengarten

    Wassererlebnispfad im Freilichtmuseum am Kiekeberg
    Früher, vor 200 Jahren, gab es in den Bauernhöfen noch keinen Wasserhahn, den man einfach aufdrehen konnte, wenn man sich die Hände waschen wollte. Woher bekamen die Menschen damals ihr Wasser?

    Im Freilichtmuseum am Kiekeberg können Kinder und Erwachsene dies und noch viel mehr zum Thema Wasser erfahren. Zusammen mit dem Wasserbeschaffungsverband Harburg (WBV) zeigt das Museum auf dem Wassererlebnispfad, wie wichtig Wasser früher war und bis heute ist. An zahlreichen Stationen auf dem Gelände sind die Besucher dem Wasser auf der Spur und finden Antworten zu zentralen Fragen rund um das nasse Element.

    Für uns ist frisches Trinkwasser heute beinahe selbstverständlich. Doch vor nicht allzu langer Zeit war die Beschaffung von Trinkwasser auch hier bei uns noch äußerst aufwendig. Mit Eimern musste das Wasser aus dem Brunnen geholt und mit Hilfe eines Tragejochs zum Haus gebracht werden. Damit die Erde für den Getreideanbau nicht zu feucht war, mussten die Bauern sie mit Hilfe der Wippschaufel und der archimedischen Schnecke entwässern. Auf dem Wassererlebnispfad können Groß und Klein selbst ausprobieren, wie mühsam diese Arbeiten waren.

    Wasserspielplatz
    Noch mehr zum Mitmachen: der Wasserspielplatz fördert den lustvollen Umgang mit Wasser. Ob mit Wasser spritzen oder es mit einer Sodwippe aus der Erde pumpen – hier gerät das Wasser in Bewegung. Auf dem Wasserspielplatz können Kinder matschen und physikalische Phänomene wie Wasserdruck und Strudelwirkung ausprobieren – natürlich sind die Floßfahrt oder das Funktionsmodell einer Rieselwiese auch für Erwachsene attraktiv.

    Picknickplätze und Ruheorte auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg laden zum Verweilen ein, ein Pilzkiosk aus den 1950ern bietet kleine Leckereien und Getränke an.

    Anfahrt

    A7: Ausfahrt HH-Marmstorf

    A261: Ausfahrt HH-Marmstorf-Lürade

    Kostenlose Parkplätze


    HVV-Bus: 4244 (ab Harburg-ZOB), 340 (ab S-Neugraben oder S-Neuwiedenthal)


    An schönen Tagen bieten sich auch Radtouren aus Richtung Harburg, Nenndorf oder Tötensen an.

    Karte
    Standort
    Am Kiekeberg 1
    21224 Rosengarten

    Telefon
    Informationen 040 7901760
    Telefax
    Informationen 040 7926464
    Öffnungszeiten
    Wasserspielplatz im Freilichtmuseum ab Mai geöffnet (je nach Temperaturen)
    Freilichtmuseum am Kiekeberg (ganzjährig) Di-Fr 9-17 Uhr, Sa-So 10-18 Uhr
    Preise
    Besucher unter 18 Jahren frei
    Erwachsene 9,00 €