Glücksmomente durch heilende und wohltuende Pflanzen und Kräuter

Heimische Kräuter sind vielseitig einsetzbar für Essen, Gesundheit oder Beauty

    Petersilie, Schnittlauch, Pfefferminze - die gängigen Kräuter kennt so gut wie jeder. Oft sind die Pflanzen auch im eigenen Garten oder auf dem Balkon zu finden. Draußen in der Natur fällt es den meisten Menschen hingegen schwer, verschiedene Pflanzen voneinander zu unterscheiden. Dabei gibt es so viel zu lernen und zu nutzen.


    Der Pfarrer Sebastian Kneipp hat schon vor etwa 200 Jahren erkannt, dass gegen jede Krankheit ein Kraut gewachsen ist. Ob wildwachsend in den heimischen Wäldern oder angebaut im Garten, können verschiedenste Pflanzen als Heilkräutertee, Gewürz, Kräuteressig, Badezusatz, zur Inhalation, für Salben und Tinkturen, als Verdauungshilfe, für die Haut oder zur Beruhigung genutzt werden. 


    Auch in der Lüneburger Heide werden an verschiedenen Stellen Heilkräuter angebaut und verwendet. 



    Kräuterspirale an Woltersburger Mühle

    Die Woltersburger Mühle ist ein beliebter Ferienort bei Uelzen. Hier lässt es sich in einem idyllischen Areal zwischen Laubwald und Wasser wunderbar entspannen. Die Kräuterspirale kommt beim Zubereiten der Gerichte im Café täglich zum Einsatz. 


    Walderlebniszentrum Ehrhorn

    Hier dreht sich alles um den heimischen Wald. Auf einem Walderlebnispfad gibt viel zu entdecken und zu lernen.  


    Kräutergarten an der Burg Bodenteich

    Zwischen Kurverwaltung, Bürgerbüro und Burgmuseum befindet sich am Burgplatz der Hopfen- und Kräutergarten der Burg. Hier werden viele bekannte und unbekanntere Heilpflanzen angebaut. Ein Besuch lohnt sich allein schon wegen der Aussicht. 


    Heilpflanzengarten Celle

    Hier lässt es sich verweilen und die Seele baumeln lassen. Der Heilpflanzengarten in Celle mit dem angeschlossenen Café "KräuThaer" bietet einen Reichtum an unterschiedlichsten Kräutern und Heilpflanzen. Hier werden auch Gästeführungen angeboten. 


    Kräuterführung

    Eine Entdeckungstour zu den heimischen Wildkräutern und Heilpflanzen in Suderburg, Landkreis Uelzen.


    Die WaldKräuterey Ehrhorn

    Für Marion Putensen von der WaldKräuterey Ehrhorn sind Wildkräuter keineswegs Unkraut. Sie weiß genau, wo sie sie findet, welche essbar sind und welche sogar heilende Wirkung haben.  Hier kann man  leckere Speisen aus Wildkräutern im Waldlädchen probieren.