Lüneburg: Altes Kaufhaus

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Lüneburg: Altes Kaufhaus

Lüneburg

    Am alten Hafen gegenüber des Stintmarktes steht ein weiteres Relikt aus der Blütezeit der Salz- und Hansestadt Lüneburg: Das historische "Kaufhaus".


    "Dat Heringshus" wurde es ursprünglich genannt. Dank des Salzes war der gewinnbringende Ostseehering ein bedeutendes Handelsgut. Das "Kaufhaus" fiel 1959 einer Brandstiftung zum Opfer, nur die 1742 errichtete barocke Fassade blieb erhalten.


    Heute beherbergt das Gebäude das 3 Sterne Superior Hotel "Altes Kaufhaus".  In liebevoller Berücksichtigung alter Pläne und Fotos ist das Gebäude an historischer

    Stelle wieder zum Leben erwacht. An die noch erhaltene romantische Barockfassade schließt sich der moderne Hotelkomplex mit seinen schön gestalteten Gauben und den markanten roten Fensterläden formvollendet an.

    Karte
    Standort
    Kaufhausstraße
    21335 Lüneburg

    Telefon
    Tourist-Information 0800 2205005

    Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Lüneburg

    Facebook Twitter Youtube