Riesenmurmelbahn in der Filzwelt

Soltau
Murmelbahn
Riesenmurmelbahn

Von kurz vor Weihnachten bis Ende Februar rauschen unter dem Dach der Filzwelt Tausende von Murmeln gleichzeitig über eine gut 30 Meter lange Riesenstrecke. Jedes der hölzernen Module ist anders gestaltet: Da gibt es eine Bahnstation und ein Fußballfeld, einen Pilzwald und ein Städtchen, Klangstäbe und eine Bauklotzburg. An einer Gabelung verzweigt sich die Strecke in zwei verschiedene Abschnitte, durch eine Baugrube können die Murmeln abstürzen und dabei den Weg abkürzen, während ein riesiger Trichter die Kugeln zusätzliche Runden drehen lässt. Damit steigt nicht nur die Gesamtlänge der Strecke; auch die Variationsmöglichkeiten werden größer und Wettrennen spannender.



Eintritt: Die Sonderaktion ist ohne Aufpreis im Filzwelteintritt enthalten:

Erwachsene 8 Euro, Schulkinder/Auszubildende 4 Euro. Eltern zahlen maximal für ein Kind.

Tipp: Es sind Jahreskarten und Kombikarten mit dem Spielmuseum erhältlich.