Bilderausstellung von Bettina Czirr und Ulrike Kramer

Bad Bevensen

    Bettina Czirr und Ulrike Kramer stellen ihre Bilder vom 01. Mai bis 25. Juni 2022 im Wandelgang des Kurzentrums in Bad Bevensen aus.

     

    Bettina Czirr aus Himbergen zeigt ihre neuen, großformatigen Bilder, die in den letzten zwei Jahren entstanden sind. Die Ausstellung heißt „Die Blauen kommen“, da die Farbe „blau“ eine herausragende Rolle spielt.

    Bilder auszustellen und Menschen damit zu erfreuen, auch mal etwas zu verkaufen, ist der Motor, der Bettina Czirr antreibt, weiterzumachen. Ihre Bilder sind laut und bunt. Die Künstlerin fühlt, als ob die Farben in ihrer DNA enthalten waren. Sie müssen raus.

    Zu Beginn jedes Bildes wird gezeichnet. Auf der Zeichnung liegt der Focus für die malerische Umsetzung. Im Malprozess sind die Gedanken von Bettina Czirr im freien Lauf. Am Ende ist etwas entstanden, was die Künstlerin selbst beschäftigt oder berührt. In ihren Bildern geht es immer um die Natur und den Menschen, seine Liebe zu ihr und die Pflicht sie zu schützen.

    Seit vielen Jahren gibt sie Mal- und Zeichenunterricht. In kleinen Gruppen werden Teilnehmer ganz individuell angeleitet und nach ihren Fähigkeiten begleitet.

     

    Ulrike Kramer aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg, zweite Künstlerin, die in diesem Zeitraum ihre Bilder im Wandelgang ausstellt, malt, druckt (Linol- und Holzdruck), fertigt Keramiken an, experimentiert mit der Collage und der Fotografie.

    In ihren abstrakten Bildern und Collagen verwendet sie Acryl-, Aquarell-, und Gouachefarben sowie Tinte, Tusche und Ausrisse aus Büchern, Zeitungen, Landkarten, Wörterbüchern oder einzelne Buchstaben, die hineingedruckt werden, ebenso wie Reste von Stoffen und/oder Stanniolpapier.

    Bei der Bildgestaltung vertraut Ulrike Kramer auf das Zusammenspiel zwischen Farbe und Form. Die Nähe zur Natur ist ihr wichtig als Inspirationsquelle und bei der Ideenfindung. Vorab geplant ist wenig (natürlich die Materialauswahl) und das Ergebnis ist sogar für die Künstlerin immer wieder eine Überraschung. Dieser spannende Prozess vom Beginn bis zur Fertigstellung eines Bildes ist es, was Kunst für sie so erlebnisreich macht.

     

    Die Ausstellung im Wandelgang des Kurzentrums von Bad Bevensen beginnt am 01. Mai 2022, endet am 25. Juni 2022 und ist täglich von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr zu sehen.

     

    Karte
    Veranstaltungsort
    Wandelgang im Kurzentrum
    Dahlenburger Straße 1
    29549 Bad Bevensen
    Veranstaltungszeitraum
    23.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    24.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    25.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    26.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    27.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    28.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    29.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    30.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    31.05.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    01.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    02.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    03.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    04.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    05.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    06.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    07.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    08.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    09.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    10.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    11.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    12.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    13.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    14.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    15.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    16.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    17.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    18.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    19.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    20.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    21.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    22.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    23.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    24.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    25.06.2022 von 09:00 bis 22:00 Uhr
    Preise
    kostenlos