Unterkunft suchen

Detailsuche

Naturblick Turmberg bei Oberhaverbeck

    In der Lüneburger Heide gibt es viele kleine Hügel, von denen Sie einen herrlichen Blick in die Weite der Heidelandschaft haben. Hierzu gehört vor allem der Turmberg bei Oberhaverbeck.
    Wenn Sie von dem kleinen Heideort Oberhaverbeck nach Wilsede wandern, führt der Weg am Turmberg vorbei, der kurz hinter Oberhaverbeck liegt. Man muss schon aufmerksam durch die Heidelandscahft wandern, um den "Aufstieg" zum Turmberg nicht zu versäumen.

    135 Meter über Null bieten einen unerwarteten Blick in die Heidelandschaft
    Schmale, sandige Pfade führen auf den Gipfel des Turmberges. Obwohl der Turmberg nur 135 Meter über Null hoch liegt, ist der Ausblick vom Gipfel auf das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide grandios – weite, von Wacholderbüschen durchbrochene Heideflächen und einzeln stehende Birken mit weißen Stämmen liegen Ihnen zu Füßen. Und in der Ferne können Sie Ihr Wanderziel erblicken, den 169 Meter hohen Wilseder Berg.


    Anreise:
    Besucherparkplatz Oberhaverbeck, 29646 Bispingen, an der L211
    Koordinaten Parkplatz: N53.151260  E9.907777

    Weg zum Turmberg:
    Vom Besucherparkplatz Oberhaverbeck überqueren Sie die L211 und Sie stoßen auf einen Weg den Sie bis zur nächsten Straße folgen. Hier biegen Sie links ab und folgen der Straße. Nach ca. 200 Meter kommen Sie auf den Sellhorner Weg, den Sie weiter folgen. Nun sollten Sie mit aufmerksamen Blicken weiter wandern, denn nach ca. 300 Metern führen die sandigen Pfade auf den Turmberg.
    Koordinaten des Turmberges: N53.146719 E9.927155 (Sellhorner Weg, 29646 Oberhaverbeck)