Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Wir über uns


Die Lüneburger Heide GmbH (LHG) wurde Anfang 2008 gegründet und ist die Dachorganisation und fachliche Interessensvertretung der touristischen Leistungsträger aus der größten Urlaubsregion Niedersachsens. Sie übernimmt als Destinationsagentur die zentrale touristische Vermarktungsfunktion und ihr obliegt ferner die allgemeine Tourismusförderung in der Region..


Die LHG versteht sich für ihre Partner als überregionales Netzwerk, als Informations-, Kommunikations- und Wissenspool und ist für deren touristische Belange Schnittstelle zur Bundes- und Landesebene. Sie kümmert sich um die Präsenz der Region auf touristischen Messen, übernimmt die Fachberatung im Marketing und Vertrieb und betreibt  Öffentlichkeitsarbeit  und Marktforschung.


Die Besucher der Region, deren Wünsche und Urlaubsinteressen stehen im Fokus der LHG. So ist die innovative Lifestyle-Marktforschung Grundlage des Marketings und der Angebotsaufbereitung. Eine derart klare und eindeutige Ausrichtung auf definierte Zielgruppen ist für eine Region im deutschen Tourismus einzigartig. Die LHG betreibt ein zentrales auch online verfügbares Reservierungs- und Informationssystem. Auch im Social Media Bereich ist die Lüneburger Heide die erfolgreichste Region Norddeutschlands.


Stetig steigende Übernachtungszahlen sind der Beweis für die richtige Strategie. In 2013 lag die Zahl der jährlichen Übernachtungen bei 5,086 Millionen und erreichte damit den höchsten Stand seit 12 Jahren.



Ansprechpartner:

Ulrich von dem Bruch, Geschäftsführer
Anja Siemer, Prokuristin
Babette Suhr, Leiterin Partnermanagement







Unser touristisches Kurz-Portrait



Urlaub in der Lüneburger Heide - Urlaub mit allen Sinnen.



Die Lüneburger Heide steht für Aktiv-Urlaub und die intensive Begegnung mit der Natur. Sie ist die größte zusammenhängende Heidefläche Europas. Mit den beiden großen Naturparks: Naturpark Lüneburger Heide im Norden (ca. 107 Tsd. Hektar ) und dem kleineren Naturpark Südheide mit einer Fläche von 480 Quadratkilometern.

Beide  Naturschutzgebiete sind autofrei und damit ideal für ausgiebige Wander- und Radwandertouren. Die Heideblüte im August / September ist weltberühmt und mit Sicherheit ein Höhepunkt eines jeden Besuches. Zentrum dafür ist der Naturpark Lüneburger Heide.



Rad-Genuss pur bietet das ausgedehnte Radwegenetz von rund 2000 Kilometern. Ideal für Tagestouren oder auch mehrtägige Etappen-Touren. Geführt oder ganz individuell, je nach persönlicher Vorstellung.



Die Lüneburger Heide gehört mit einem Netz von rund 1000 Kilometern sehr gut markierter Wanderwege zu den TOP Wanderzielen in Deutschland. Rundwanderwegen, Tagestouren unterschiedlicher Länge, Tourenwanderwege, geführt oder individuell und alle ganz hautnah an Natur und Landschaft.



Kaum eine andere deutsche Ferienregion hat so viele Ferien-und Freizeitparks: 12 Erlebnisparks, wie etwa der Heide Park Soltau oder der Serengeti-Park und der  Snow Dom in Bispingen, bieten für jeden Geschmack das passende Angebot. Ideales Ziel für einen Kurz-Trip mit der ganzen Familie.



Mit insgesamt 16 Golfplätzen und gehört die Lüneburger Heide zu den Regionen Deutschlands mit dem größten Golfplatzangebot.



Lüneburg und Celle mit ihren historischen attraktiven Altstadtkernen überzeugen mit ihrer denkmalgeschützten Backsteingotik und Ihren sehenswerten Fachwerkbauten.



An Unterkünften steht den Gästen eine breite ausgewogene Palette von Hotels, Pensionen oder Ferienappartements zur Verfügung. Sie idealer Start-und Ausgangspunkt für das perfekte Naturerlebnis Heide. Typisch norddeutsche Lebensfreude und Gelassenheit stehen im Vordergrund mit den Begegnungen der Menschen aus der Region. 



Facebook Twitter Youtube