Naturschutzgebiet "Untere Seeveniederung"

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Naturschutzgebiet "Untere Seeveniederung"

Seevetal

    Das Gebiet ist durch seine großflächige Grünlandnutzung geprägt. Durch die hohen Grundwasserstände haben sich größere Feuchtwiesenareale entwickelt, die Standorte der vom Aussterben bedrohten Schachblume aufweisen, die hier z. T. Massenvorkommen bildet.

    Damit Sie die Blüte bewundern können, ohne die Pflanzen zu zerstören, errichtet die Naturschutzstiftung in jedem Frühjahr den ''Schachblumensteg''.

    Zu den wertbestimmenden Lebensraumtypen zählen ferner die Röhrichte, Seggenrieder und Hochstaudenfluren und zahlreiche Still- und Fließgewässer. Gehölzbestände gliedern und beleben die ebene Wiesenlandschaft.

    Standort
    21218 Seevetal

    Telefon
    04105-55-0