Seeve-Radweg: Natur- und Kulturgenuss

Google Suche

Unterkunft suchen

Detailsuche

Seeve-Radweg: Natur- und Kulturgenuss

    Das kleine Heideflüsschen Seeve entspringt nur wenige hundert Meter südlich des Heideortes Wehlen und mündet, nachdem sie es sich 40 km durch die Geest geschlängelt hat, in die Elbe.



    Der Radweg

    Der insgesamt 92 km lange Seeve-Radweg führt in drei Ringen von Wehlen in der Lüneburger Heide bis nach Over an der Elbe.


    Die 3 Ringe

    Aufgrund der sehr guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, ist die Tour in 3 Ringe aufgeteilt und kann hervorragend in Teilabschnitten befahren werden.


    Ringtour 1:

    Obere Seeve:Wehlen-Lüllau-Handeloh-Wörme-Holm-Seppensen-Lüllau-Holm-Inzmühlen-Wesel-Wehlen (29 km)


    Ringtour 2:

    Mittlere Seeve: Lüllau-Jesteburg-Bendestorf-Horst-Ramelsloh-Jesteburg-Lüllau (31 km)


    Ringtour 3:

    Untere Seeve: Horst-Hittfeld-Meckelfeld-Over-Maschen-Horst (32 km)


    Charakteristik

    Streckenführung:

    Der Radweg führt in drei Ringen von Over an der Elbe bis nach Wehlen im Herzen der Lüneburger Heide.


    Gesamtlänge: ca. 92 km


    Wegbeschaffenheit:

    Der Seeve-Radweg hat keine wesentlichen Steigungen. Die Strecke führt über asphaltierte Strecken, aber auch über Feld- oder Sandwege.

    Die Wege können vereinzelt und witterungsabhängig etwas schwieriger zu befahren sein. Wir empfehlen daher für die Tour ein robustes Tourenrad, Trekking-Rad oder E-Bike.


    Beschilderung:

    durchgängige Beschilderung mit Infotafeln



    Guten Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel


    Bahnverbindung

    Handeloh: Anschluss an die Heidebahn ERIXX (Hannover-Soltau-Buchholz i. d. Nordheide)

    Weitere DB-Bahnhöfe: Hittfeld/Emmelndorf, Maschen, Meckelfeld


    Mit dem Heide-Shuttle (15. Juli - 15. Oktober)

    Nach Jesteburg: Mit dem „Ring 3“ können Sie den Seeve-Radweg gut erreichen.

    Nach Handeloh: Mit dem „Ring 2“ können Sie den Seeve-Radweg gut erreichen.

    Hauptstraße/Bahnhofstraße Handeloh , Ortsmitte Inzmühlen

    Nach Undeloh: Mit dem „Ring 2“ oder dem „Ring 3“ können Sie den Seeve-Radweg gut erreichen.


    Busverbindung

    Nach Jesteburg: Sie können viele Punkte der gesamten Strecke mit dem HVV erreichen.

    Bitte fragen Sie hier direkt beim HVV oder den zuständigen Tourist-Informationen.

    Nach Seevetal: Sie können viele Punkte der gesamten Strecke mit dem HVV erreichen.

    Bitte fragen Sie hier direkt beim HVV.

    Etappen

    Tourkarte

    Das dürfte Sie interessieren