Unterkunft suchen

Detailsuche

Walsrode: Kloster Walsrode

Walsrode

    Das Kloster Walsrode ist umgeben  von einer alten Backsteinmauer aus dem 18. Jahrhunder und liegt inmitten der lebendigen Heidestadt, zentral zwischen den beiden Einkaufsstraßen „Lange Straße“ und „Moorstraße“.


    Tritt der Besucher durch das schmiedeeiserne Tor, erwartet ihn mit den harmonischen Barockgebäuden und der gepflegten Parkanlage ein beeindruckender Ort der Ruhe und des Innehaltens.


    Das Kloster ist mit seiner tausendjährigen Geschichte das älteste der sechs Lüneburger Klöster, gegründet als Kanonissenstift vor 986 n. Chr. durch Graf Wale und seine Frau Odelinth. 


    Heute wird es in lebendiger Tradition als Damenstift fortgeführt, dessen Konventualinnen sich sozialen, ehrenamtlichen und kulturellen Aufgaben widmen. So werden die Besucher von den Klosterdamen in einer etwa einstündigen Führung mit der Geschichte, den architektonischen Besonderheiten und den kulturellen Schätzen des Klosters, wie zum Beispiel dem „Bambino“, einer über 500 Jahre alten Christuspuppe, einer geschnitzten Darstellung des Letzten Abendmahls, einem Reliquienschrank mit Paradiesgärtlein, mittelalterlichen Glasfenstern mit Stifterwappen und dem Äbtissinnenstuhl bekannt gemacht


    Das Kloster lädt aber nicht nur ein, die historischen Schätze kennenzulernen, sondern bietet darüber hinaus auch während der Saison von April bis Oktober verschiedene Veranstaltungen an. Dazu zählen die beliebten Konzerte in der Kapelle, Ausstellungen und Vorträge.

    Karte
    Standort
    Kirchplatz 2
    29664 Walsrode

    Telefon
    Kloster Walsrode 05161 / 4858380
    Telefax
    Kloster Walsrode 05161 / 4858389
    Öffnungszeiten
    Klostergelände täglich bis 18 Uhr
    Führungen vom 1. April bis 30. September
    Täglich um 15.00 Uhr, 16.00 Uhr & 17.00 Uhr
    Führungen vom 1. Oktober bis 31. Oktober
    Täglich um 15.00 Uhr & 16.00 Uhr
    Preise
    Erwachsene 4,00 €
    Kinder und Jugendliche 2,00 €
    Kinder unter 6 Jahren frei

    Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Walsrode