Celle: Wandertour entlang der Aller

Rundwanderweg

    Streckenführung: Pfennigbrücke in Celle (Theo-Wilken-Straße/Fritzenwiese) - Dammaschwiesen - Thaer´s Garten - Lachtebrücke - Allerwiesen - Allerbrücke Altencelle - Gertrudenkirche Altencelle - Osterdeich - Sportanlagen Saarfeld - Ziegeninsel - Fritzenwiese - Pfennigbrücke in Celle (Theo-Wilken-Straße/ Fritzenwiese)


    Gesamtlänge: 9,1 km


    Beschilderung: Diese Tour ist nicht ausgeschildert.


    Charakteristik: Eine Tageswandertour entlang des schönen Flusses Aller kombiniert mit einem Besuch des Heilpflanzengartens Celle und der historischen Gertrudenkirche.

    Die Wandertour in Celle entlang der Aller startet an der Pfennigbrücke in Celle. Es geht an den "Dammaschwiesen" vorbei Richtung Altencelle.


    TIPP! Heilpflanzengarten Celle

    Besuchen Sie den "Heilpflanzengarten" und entdecken Sie die verschiedenen Heilpflanzenarten. Der schöne Garten, einer der größten seiner Art in Europa, lädt Naturliebhaber zum verweilen ein. Auf Tafeln finden Sie außerdem interessante Informationen zu den einzelnen Pflanzen.

    Heilpflanzengarten Celle, Wittinger Straße 76, 29223 Celle, Lachtehausen

    April bis Oktober, 10:00 bis 18:00 Uhr, Eintritt frei

    Sie wandern entlang der "Aller", die noch in einer natürlichen Landschaft, geprägt von Feuchtwiesen und Kiefernwäldern, fließt. Nach Erreichen der "K 74" biegen Sie nach rechts Richtung Altencelle ab. Dazu müssen Sie die stark befahrene Straße überqueren. Hier bitte aufpassen! Über die "Aller"-Brücke geht es entlang der "Alten Dorfstraße" in die Ortschaft. Gleich zu Beginn von Altencelle biegen Sie nach rechts ab. Sie wandern weiter nach links auf den "Oehlmannsweg". Auf diesem geht es rechts zur "Gertrudenkirche".


    TIPP! Gertrudenkirche in Altencelle

    Die "Gertrudenkirche" in Altencelle ist das älteste noch erhaltene Zeugnis vom "alten Celle". Die Kirche entstand vermutlich um das Jahr 1000. Innen befinden sich ein altes Taufbecken und ein Schnitzaltar. Nach vorheriger Anmeldung kann man das Gebäude auch besichtigen.

    Gertrudenkirche in Altencelle, An der Gertrudenkirche 13, 29227 Celle, Altencelle

    Dienstag und Freitag: 9.30 Uhr - 13.00 Uhr

    Mittwoch: 17.00 Uhr - 19.00 Uhr

    Von der "Gertrudenkirche" führt die Tour zurück in die Residenzstadt Celle. Sie wandern links an der "Aller" entlang. Von dort geht es weiter nach rechts auf den "Allerdeich" und den "Fischerdeich" bis zum "Steintor". Sie gehen nach rechts in die "Fritzenwiese" und erreichen Ihren Ausgangspunkt.


    Einkehrmöglichkeiten:

    Restaurant Allerkrug:

    Alte Dorfstraße 14, 29227 Celle, Altencelle

    Tel. 05141 84894

    Öffnungszeiten:

    Mittwoch - Montag 11:30 - 14:00 Uhr

    Mittwoch - Sonntag 18:00 - 21:30 Uhr

    geschlossen: Montagabend und Dienstag