Wanderung auf der Heideschleife Töps

Hanstedt (Nordheide)

    Die Heideschleife Töps ist ein Qualitätsrundweg zum Heidschnuckenweg. Dieser Wanderweg lädt dazu ein, die Vielfalt und Besonderheit der Natur und Landschaft in der Lüneburger Heide zu entdecken. Erleben Sie diese Heideschleife als eine attraktive Tageswanderung. Auf der Heideschleife Töps finden wir einen großen Schafstall, große und kleine Heideflächen, dunkle Wälder und hübsche Waldränder, klare Heidebäche und verwunschene Teiche. Die Wanderstrecke ist ca. 20,9 km lang und ist in ca. 5,5 Stunden durchwandert.
    Sie findet im Herbst statt, der Sommer ist vorbei, es kommt die bunte Zeit, für die die Lüneburger Heide auch bekannt ist. Langsam färbt die Heide sich braun, vereinzelt schimmern noch rosa und violette Blüten auf. Die Birken sind intensiv gelb eingefärbt. Der Milan kreist über der Heidfläche - immer auf der Suche nach Beute. Überall riecht es nach Wald und dem typischen Herbstgeruch, wenn man im Indian Summer der Heide unterwegs ist.
    Anfahrt über Buchholzer Str. und Weseler Weg bis zum Besucherparkplatz (Koordinaten 53.255970,9.985458)

    Veranstalter:  zertifizierter Natur- und Landschaftsführer Jürgen Persiel; Anmeldung Mail juergen@persiel.com;

    Kontegetierung der Wandergruppe auf 20 Personen. Weiterhin wurde auf festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung verwiesen. 

    Achtung: Hingegen der Gesamtlänge von 20,9 km wird die Wanderung nur auf ca. 12 km in einer Zeit von ca. 2 Stunden durchgeführt.

    Karte
    Veranstaltungsort
    Treffpunkt: Parkplatz Töps Heide Hanstedt
    Weseler Weg
    21271 Hanstedt (Nordheide)
    Veranstaltungszeitraum
    08.10.2022 von 14:00 bis 16:00 Uhr
    Preise
    8,00 - 12,00 €