Fledermausführung: Auf den Spuren der Fledermäuse

Müden (Örtze)

    An einem lauwarmen Sommerabend auf den Spuren der Fledermäuse unterwegs zu sein, ist etwas Besonderes: 

    Wenn die letzten Strahlen der untergehenden Sonne die Landschaft in ein mildes Licht tauchen und die aufsteigende Dämmerung die klaren Konturen von Wald, Wiese und Bachufer allmählich auflösen, dann ist Ausflugszeit. Die ersten Fledermäuse tauchen auf. Sie sind gegen den hellen Abendhimmel noch gut zu erkennen, doch nach und nach kommen weitere vorbei und es wird schwieriger, sie vor dem dunklen Waldrand im Blick zu behalten. Auch im lichten Wald und am Gewässer fliegen sie nun und sie sind nur zu erkennen, wenn wir ihre Rufe hörbar machen … 

     

    Ein besonderes Naturerlebnis für Groß und Klein mit Einblick in die geheimnisvolle Welt der Fledermäuse.
    Möchten Sie gern bei dieser beeindruckenden Tour dabei sein, dann buchen Sie hier.

     

    Eine Fledermausführung mit dem Waldpädagogen Clwyd Owen.

     

    Infos und Termine 2020:

    09.07. um 20:45 Uhr  Tourist-Information Müden (Örtze)

    16.07. um 20:30 Uhr  Parkplatz Haus Hogrefe, Ende Schlüpker Weg

    23.07. um 20:30 Uhr  Kreuzung Sägenförth/Missionsstr.

    30.07. um 20:30 Uhr  Tourist-Information Müden (Örtze)

    06.08. um 20:00 Uhr  Parkplatz Haus Hogrefe, Ende Schlüpker Weg

    13.08. um 20:00 Uhr  Kreuzung Sägenförth/Missionsstr.

    20.08. um 19:30 Uhr  Tourist-Information Müden (Örtze)

    27.08. um 19:30 Uhr  Parkplatz Haus Hogrefe, Ende Schlüpker Weg

     

    Dauer: ca. 2 StundenKontakt: Tourist-Info Hermannsburg, Tel. 05052 - 6574Gästeführer: Clwyd Owen

      

    Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

    Veranstaltungsort
    Wassermühle Müden (Örtze)
    Unterlüßer Straße 5
    29328 Müden (Örtze)
    Preise
    3,00 - 8,00 €


    Erwachsene: 8,00 €

    Kinder ab 7 Jahre: 3,00 €