Unterkunft suchen

Detailsuche

"Mit allen Sinnen"

Wienhausen

    Sehend, hörend, riechend, tastend und schmeckend durch das Kloster zu gehen, wird  Sie die mittelalterliche Klosterwelt erahnen aber auch die gegenwärtige Schönheit, Erhabenheit und lebendige Spiritualität erschließen lassen.

    In dieser Führung geht es nicht in erster Linie um Wissensvermittlung, sondern um das Erleben und Begreifen des fast 800 Jahre alten Klosters mit allen Sinnen.

    Wie fühlt sich ein über 700 Jahre alter Backstein oder Raseneisenstein an, wie sitzt es sich in dem ehrwürdigen Chorgestühl, in dem seit Jahrhunderten zum Lobe Gottes gesungen wird.

    Hören Sie die Stille, lassen Sie sich von dem gespenstischen Knarren und dem Modergeruch mittelalterlicher Truhen im dämmrigen Schlafhaus faszinieren.
    Die himmlische Akustik im Herzstück des Klosters, - dem monumental ausgemalten Nonnenchor - wird Sie bezaubern. Sicher werden Sie von der wissenden Heiterkeit des berühmten „Auferstehenden“ angesteckt.

    Mit einem Blick in den verborgenen Klostergarten und dem Duft klösterlicher Heilpflanzen möchten wir Ihnen in diesem Sommer ein besonderes Klostererlebnis anbieten.


    Die Termine für 2020 werden wir schnellstmöglich bekannt geben.

    Anmeldung unter 05149/18660 oder info@kloster-wienhausen.de
    Veranstaltungsort
    Kloster Wienhausen
    An der Kirche 1
    29342 Wienhausen
    Veranstaltungszeitraum
    14.09.2019 ab 17:00 Uhr
    Preise
    Themenführungen 7,00 € pro Person