Natendorf

Natendorf

    Ganz oben in der Urlaubsregion Ebstorf liegt die Gemeinde Natendorf, eine ländlich geprägte Gemeinde mit dörflicher Idylle.


    Unsere intakte Natur bietet Naturliebhabern ideale Voraussetzungen, denn weite Wiesen und Felder, schattige Wälder, Talauen und kleine Heidebäche mit kristallklarem Wasser laden zu wunderschönen Wander-, Rad- und Reittouren ein.


    Die Kirche

    Die Natendorfer Kirche wurde in den Jahren 1789 bis 1791 erbaut (Kirchenschiff). 1991 – kurz vor dem 200. Kirchweih-Jubiläum – musste der im Jahre 1905 erbaute Turm saniert werden, der in seiner heutigen Form den ursprünglichen Plänen entspricht.


    Wiesencafé Haram

    Das "Wiesencafé Hof Haram" (29587 Natendorf / Oldendorf II) liegt in reizvoller und idyllischer Umgebung im Herzen der Lüneburger Heide.

    Neben den frisch gebackenen Kuchen und Torten nach ländlichem, eigenem Rezept bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Kaffee- und Teespezialitäten. Ergänzt wird das Angebot durch eine Speisekarte, die auch den kleinen Hunger zwischendurch stillt.

    Das Wiesencafe bietet Platz für 120 Gäste.


    Dem Café angeschlossen ist ein Hofladen und Ausstellungsraum, imdem Sie in Ruhe nach Geschenkartikel, bäuerliche Produkte und Stoffen Ausschau halten können.

    Karte
    Standort
    29587 Natendorf

    Telefon
    Verkehrsbüro Ebstorf 05822 2996
    Telefax
    Verkehrsbüro Ebstorf 05822 946575