Große Gästezufriedenheit bei Kutschfahrten

    Untersuchung der Hochschule Bremerhaven im Auftrag der Lüneburger Heide GmbH


    Eine Kutschfahrt durch die Heide gehört für viele Urlauber in der Lüneburger Heide dazu. Eine Studie der Hochschule Bremerhaven hat sich jetzt mit der Zufriedenheit der Fahrgäste beschäftigt und kommt zu einem sehr positiven Ergebnis.



    Die Gäste einer Kutschfahrt sind sehr zufrieden, das zeigt eine Studie in den Jahren 2021 und 2022, die von Studenten der Hochschule Bremerhaven in der Lüneburger Heide durchgeführt wurde. Mittels einer Onlinebefragung, sowie Interviews in der Heide wurden 460 Teilnehmer einer Kutschfahrt ermittelt. Dabei stellte sich die Altersgruppe zwischen 40 und 50 Jahren als die größte heraus.


    Am häufigsten wurde die Kutschfahrt spontan gebucht, was sicher mit der Wettersituation zu tun hat. 70 Prozent der Gäste fanden auf den Kutschenparkplätzen, die sehr gut bewertet wurden, auch eine wartende Kutsche vor. Nur 5,5 Prozent der Urlauber konnten die Kutschfahrt online buchen. „Das ist ein Wert, der deutlich verbessert werden muss“, sagt Lüneburger Heide Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch. Eine frühere Onlinebuchung sei doch ideal für die Disposition bei den Kutschunternehmen und verringere lange Wartezeiten an den Abfahrtstellen.


    Als Heidekutscher erkennbar waren gute 85 Prozent der Unternehmen, entweder per Schild an der Kutsche oder durch die Weste des Kutschers. Jedoch trugen nur 17 Prozent der Kutscher ein Namensschild.

    Dass die Gäste so zufrieden mit der Kutschfahrt sind, liegt an der gewählten Route sowie an der Konversation und Informationsvermittlung des Kutschers. 95 Prozent würden wieder eine Kutschfahrt in der Heide machen. „Das ist ein sehr starker Wert und zeigt, dass unsere Kutscher ihren Job richtig gut machen“, lobt Ulrich von dem Bruch, „das Naturerlebnis Lüneburger Heide wird dort gut vermittelt“.


    Einige Gäste äußerten in der Befragung den Wunsch, das Kutschangebot ganzjährig auszudehnen. Das ist für die Touristiker eine willkommene Anregung. „Wir werden die Kutscher, die ein ganzjähriges Angebot haben, in der Werbung präsenter herausstellen“, sagt Lüneburger Heide Projektleiterin Babette Suhr.



    Über die Lüneburger Heide GmbH

    Die Lüneburger Heide GmbH (LHG) mit Sitz in Lüneburg ist die Dachorganisation und fachliche Interessensvertretung der touristischen Leistungsträger in der Lüneburger Heide. In ihrer Funktion als Destination Management Agentur übernimmt sie die zentrale touristische Vermarktung im In- und Ausland und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Tourismusförderung in der Region. Mit ihrer durch innovative Lifestyle-Marktforschung gestützte Ausrichtung auf Besucherwünsche und Urlaubsinteressen ist die LHG ein Vorreiter im Deutschlandtourismus. Unterkünfte und Freizeitangebote werden auf der Website vorgestellt und können direkt über das zentrale Reservierungs- und Informationssystem gebucht werden. Für ihre Social-Media-Aktivitäten wurde die Lüneburger Heide GmbH 2019 als beste Onlinemarketing-Region Deutschlands ausgezeichnet. www.lueneburger-heide.de