Südheide aktuell 24.05.2019

Heute im Wildpark Müden (Örtze)

    24.05.2019 11:30 Uhr


    Heute auf Elchbesuch im Wildaprk Müden (Örtze)


    Bei herrlich blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein erkunden wir heute das neu angelegte Elchgehege im Wildpark Müden (Örtze). Nach sieben Monaten Arbeit, wurde Anfang Mai das 22.500 Quadratmeter große Elchgehege eingeweiht und bietet nun dem jungen Elchbullen „Hans Jürgen“ einen naturnahen Lebensraum. Das weitläufige Gelände bietet eine Mischung aus Wald und weitläufigen Wiesen, das schon auf den ersten Blick an Schweden und damit an die Heimat der Elche erinnert. Im Moment ist Hans Jürgen der einzige Elch in seiner neuen Wohnstätte, lange muss er allerdings nicht mehr auf Artgenossen warten, denn zwei Elchdamen werden ihm schon bald Gesellschaft leisten. In der Zwischenzeit ist er aber nicht alleine. Rehe und Damwild sind ebenfalls in dem Gatter zu Hause.


    Der Rundweg um das weitläufige Gelände führt durch Wald und an der Örtze entlang. Immer wieder bietet sich eine gute Sicht in das Gehege. Vom Aussichtsturm hat man das Areal gut im Blick und erhascht immer wieder Einblicke in das Leben der Elche.


    Möchten Sie wissen, was Sie in der Südheide noch so alles entdecken können? Hier bekommen Sie die besten Tipps.  

    Video