Unterkunft suchen

Detailsuche

Salzhausen: Naturwunder Paaschberg

Salzhausen

    Vom Aussichtsturm auf dem Paaschberg in Salzhausen hat man einen tollen Ausblick über die Landschaft. Hier, am Rand der sogenannten Geest, kann man den Blick hinein in das Luhetal schweifen lassen, das weiter nördlich in die Winsener Marsch übergeht. Auch die alte Kirche von Salzhausen kann man entdecken - und ihr vielleicht nach der Turmbesteigung am Paaschberg noch einen kleinen Besuch abstatten. Achten Sie auch auf die Kunstwerke im Umfeld des Turms - es lohnt sich!

    Wissenswert: "Geest und Marsch" - zwei Begriffe wie "Feuer und Wasser". Früher war die Geest der Inbegriff für kärgliches Wirtschaften auf sandigen Böden, während die Marsch für Fruchtbarkeit und Wohlstand stand. Kein Wunder, denn die feinen Fruchtbarkeit garantierenden Bodenpartikel sind vor langer Zeit durch eiszeitliche Winde und Wasserströme ausgeweht und hinabgeschwemmt worden in die Marsch, wo sie bis heute grüne Wiesen und gute Ernten garantieren.

    Lage: Salzhausen, Am Paaschberg

    Parken: PKW-Parkplatz, Am Paaschberg (alternativ: Sporthalle, Kreuzweg)

    Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Salzhausen

    Das dürfte Sie interessieren