Unterkunft suchen

Detailsuche

Wienhausen: Rund um Wienhausen (Tagestour 64,5 km)

    Länge der Tour: 64,5 km

    Die Tour führt Sie entlang der "Aller" durch idyllische Dörfer mit romantischen Fachwerkhäusern und alten Gehöften, verbunden mit einer reizvollen Landschaft im "Flotwedel". In der Gemeinde Wienhausen ist das ehemalige Zistersienserinnen-Kloster, ein Juwel norddeutscher Backsteingotik, von herausragender Bedeutung. Es bietet zahlreiche mittelalterliche Kunstschätze, von den ältesten erhaltenen Nietbrillen der Welt bis hin zu den bekannten gotischen Bildteppichen. Auch in den umliegenden Orten kann so manches Kleinod entdeckt werden. In der Gemeinde Lachendorf erfahren Sie im Haus der Papiergeschichte mehr über Herstellung und Verwendung des alltäglichen Gutes. Das Dorfmuseum in Langlingen, ein Heimatmuseum mit Kräutergarten, lädt zum Besichtigen und Verweilen ein. Entdecken Sie das alte Frachtfahrerdorf Bröckel oder lernen Sie die ehemalige Amtsvogtei Eicklingen und den Amtshof kennen.


    Sehenswürdigkeiten entlang der Tour:

  • Kloster Wienhausen
  • St. Marienkirche in Wienhausen
  • Glockenturm in Wienhausen
  • Trauhaus in Wienhausen
  • Blasek-Eiche in Wienhausen
  • Wassermühle Wienhausen
  • Altes Rathaus/Kulturhaus in Wienhausen
  • Maria Magdalenen-Kapelle in Oppershausen
  • Gut Vorwerk Oppershausen
  • Haus der Papiergeschichte in Lachendorf Dorfmuseum Langlingen
  • St. Johanniskirche in Langlingen
  • Gutshof Mylius in Langlingen
  • Antikhof Drei Eichen in Bröckel
  • Marienkirche in Bröckel
  • Amtshof in Eicklingen
  • Findelhof in Bockelskamp
  • Facebook Twitter Youtube