Rosengarten: Hofladen im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Rosengarten

    Kulinarisches aus der Region

    Genuss, Regionalität und traditionelle Produkte aus dem Freilichtmuseum am Kiekeberg. Das Sortiment des Hofladens im Eingangsgebäude des Museums bietet zahlreiche Produkte in Bio-Qualität: Obst und Gemüse aus kontrolliert ökologischem Anbau vom Museumsbauernhof Wennerstorf, einer Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg, aber auch verschiedene Käsesorten, gesunde Säfte und vieles mehr.


    Die Museumsbäckerei

    Der Duft von frisch gebackenem Brot umweht das Museum - täglich backen die Museumsbäckerinnen im Holzbackofen Brot und Kekse, die anschließend im Hofladen erworben werden können. Auch hausgemachte Wurst von den Bunten Bentheimer Landschweinen ist im Museumsladen erhältlich.


    Wurstwaren aus der Landschlachterei

    Traditionell findet jedes Jahr im Januar das Schlachtfest auf dem Museumsgelände statt. Die Schlachterei Meier in Eversen in der Nordheide stellt aus den schwarzgefleckten Museumsbewohnern leckere Leberwurst, Sülze, Rotwurst, Grützwurst und Heidefrühstück her. In Gläser gefüllt, wird die Hausmacher-Wurst der Bunten Bentheimer Schweine im Hofladen angeboten.


    Weitere Produkte aus dem Hofladen: Kräutertees, selbstgemachte Marmelade, Imkerhonig und die Produkte der Museumsbrennerei - vom Haideküßchen bis zum Museumskümmel ist für jeden Geschmack etwas dabei.


    Der Hofladen im Freilichtmuseum am Kiekeberg ist während der Museumsöffnungszeiten für Sie geöffnet.

    Anfahrt

    A7: Ausfahrt HH-Marmstorf, A261: Ausfahrt HH-Marmstorf-Lürade

    Kostenlose Parkplätze

    HVV-Bus: 4244 (ab Harburg-ZOB), 340 (ab S-Neugraben oder S-Neuwiedenthal)

    Karte
    Karte: Rosengarten: Hofladen im Freilichtmuseum am Kiekeberg
    Standort
    Am Kiekeberg 1
    21224 Rosengarten

    Telefon
    Informationen 040 79017625
    Telefax
    Fax-Anfragen 0 40 7926464
    Öffnungszeiten
    März-Okt. Di-Fr 9-17, Sa/So 10-18 Uhr
    Nov.-Feb. Di-So 10-16 Uhr