E Bike Radtouren in der Lüneburger Heide (26-50 km)

Mit dem E-Bike oder Pedelec auf den schönsten Radwegen der Heide

    Mit dem E-Bike oder Pedelec schafft man spielend leicht lange Strecken. Die Lüneburger Heide ist sowieso eine flachwellige Landschaft und ideal für entspanntes Radfahren. Wir haben für Sie Radwege zwischen 26 und 50 Kilometern ausgesucht für Ihre eBike Tour.


    Ein Urlaub mit e-Bike in Deutschland und in der Lüneburger Heide ist einfach, denn man kann entweder ein e-Bike ausleihen, oder sein eigenes e-Bike mitbringen.


    Eigenes e-Bike mitbringen

    Bitte fragen Sie vor der Buchung im Hotel an, ob Lademöglichkeiten und Stellplätze für Ihre eigenen e-Bikes vorhanden sind, sofern dies nicht aus der Hotelbeschreibung hervorgeht. Gleiches gilt für Ferienwohnungen und Ferienhäuser.


    e-Bike Verleih in der Lüneburger Heide

    Es gibt zahlreiche Verleihstationen in der Heide. Wir haben sie in einem übersichtlichen Beitrag aufgeführt: e-Bike Verleihe


    e-Bike Wochenende

    Ein Kurzurlaub für ein Wochenende mit e-Bike bietet sich in der Lüneburger Heide an. Durch die flachwellige Landschaft schaffen Sie große Strecken und können auch in kurzer Zeit viel von der Region entdecken.


    Darf man mit dem e-Bike auf den Radweg?

    Der Begriff e-Bike hat sich durchgesetzt für alle Arten von elektrisch unterstützten Fahrrädern. Aber man muss unterscheiden: Pedelecs bis 25 km/h dürfen auf den Radwegen fahren, da die Pedelecs als Fahrrad gelten. S-Pedelecs bis 45 km/h gelten als Kleinkraftrad. Die Benutzung von Radwegen ist nur erlaubt, wenn eine Beschilderung für Kleinkrafträder dies erlaubt. e-Bikes bis 20 km/h und maximal 500 Watt dürfen außerorts die Radwege benutzen.


    e-Bike Touren

    Unsere e-Bike Radtouren sind als Vorschläge zu verstehen. Die Lüneburger Heide verfügt über ein riesiges Radwegenetz und hat noch viel mehr Möglichkeiten. Viele Gastgeber und Tourist Informationen bieten Informationsmaterial darüber an.



    Das dürfte Sie interessieren