Geführte Neujahrswanderungen auf dem Heidschnuckenweg

Willkommen, neues Jahr – Winterliche Wanderungen auf dem Heidschnuckenweg

Neujahrswanderung auf dem Heidschnuckenweg
Neujahrswanderung auf dem Heidschnuckenweg
Neujahrswanderung auf dem Heidschnuckenweg
Winter in der Weseler Heide
Winter auf dem Heidschnuckenweg

Neujahrswanderungen in der Lüneburger Heide auf dem Heidschnuckenweg haben Tradition. Auch im nächsten Jahr starten wir mit geführten Wanderungen.

Wandern am Neujahrstag

Der Heidschnuckenweg startet das neue Jahr mit drei geführten Touren durch die winterliche Naturlandschaft der Lüneburger Heide. Wenn die Natur im Winter zur Ruhe gekommen ist, wird eine Wanderung zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Winterliche Natur genießen

Die kühle Winterluft lädt zum tiefen Durchatmen ein, die Wacholderbüsche und die Heidepflanzen sind mit weißem Raureif bedeckt und vielleicht knirscht der Schnee unter Ihren Schuhsohlen. Faszinierend ist vor allem die Stille, die Ihnen die winterliche Heidelandschaft bietet.   

Wandertipp

Gutes Schuhwerk und warme Winterkleidung sollten nicht fehlen.
Die Teilnehmerzahl bei den geführten Touren ist begrenzt und die Teilnahmegebühr bei allen drei Führungen beträgt für Erwachsene 12,00 € und für Kinder 8,00 €.
 
Termine: 1 Januar 2023, 13:00 Uhr

Undeloh - Weseler Heide

Bispingen - Behringer Heide

Hermannsburg – Misselhorner Heide

Wir wünschen Ihnen einen guten Rutsch ins neue Jahr und eine erlebnisreiche Neujahrswanderung!