Unterkunft suchen

Detailsuche

4 Tage Radwandern entlang des Flusses Ilmenau

Naturerlebnis Ilmenau

Bad Bevensen

    Dieses Angebot bietet Ihnen einen herrlichen Radurlaub entlang des naturnahen Ilmenau-Radweges im Osten der Lüneburger Heide. Dabei lernen Sie auch die historische Salz- und Hansestadt Lüneburg kennen.


    Ideal als Ausgangspunkt für die Touren ist Ihr Urlaubsort Bad Bevensen. Sie können täglich eine neue Radtour unternehmen, aber kommen jeden Abend wieder in Ihr Hotel zurück. Wir geben Ihnen gerne Vorschläge für Ihre Tagestouren.


    Vielleicht lassen Sie an einem Tag das Rad auch mal stehen und unternehmen einen Ausflug in die Residenzstadt Celle mit dem berühmten Barocktheater. Oder Sie kehren von Ihrer Tour etwas früher heim und lassen den Tag im hoteleigenen mediterranen Wellnessbereich ausklingen.


    Das privat geführte 4-Sterne Hotel bietet Ihnen allen Komfort, um sich richtig wohlfühlen zu können. Ein persönlicher und freundlicher Service und eine erstklassige regionale Küche werden Ihren Urlaub zu etwas Besonderem machen. Bei Holiday Check erhält das Hotel eine Weiterempfehlungsrate von 87% (Stand Dezember 2015).



    Das Angebot beinhaltet:


    • 3 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer
    • 3x ausgiebiges Frühstücksbuffet mit regionalen Spezialitäten
    • Radwander-Begrüßungstrunk
    • 3-Gang-Menü am ersten Abend
    • 2 Lunchpakete
    • Leihfahrräder auf Wunsch (nach Verfügbarkeit)
    • Radwanderkarte für den Ilmenauradweg
    • Nutzung des Wellnessbereichs mit Hallenbad, Saunen, Whirlpool, Kosmetik und Fitnessbereich
    • Leihbademantel
    • kostenfreies WLAN auf den Zimmern


    Preise:

    Pro Person in der Nebensaison: 199,00 €

    Pro Person in der Hauptsaison: 215,00 €

    Pro Person in der Hochsaison: 232,00 €



    Ihr Urlaubsort: Bad Bevensen

    Quelle des Wohlgefühls und beliebter Ferienort in der Lüneburger Heide - Bad Bevensen bietet sowohl für den vitalen Gesundheitsurlaub als auch für entspannende Wellnessreisen und erholsame Ferien in der Natur das ideale Umfeld. Der Kurort ist bekannt für seine wohltuenden Jod-Sole-Heilquellen, die heimelige Altstadt mit seinen wunderschönen Fachwerkfassaden und dem idyllischen Kurpark am Ufer der Ilmenau.



    Der Ilmenau-Radweg

    Erkunden Sie auf abgeschiedenen Radwegen und verkehrsarmen Straßen das europäische FFH-Schutzgebiet Ilmenau (Flora-Fauna-Habitat) im Osten der Lüneburger Heide. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und viel Wissenswertes zu einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt warten auf Sie! Die Ilmenau ist das bedeutendste Gewässer im großen Naturraum der Lüneburger Heide.


    Vorschläge für Radtouren auf eigene Faust:


    Radtour 1 - Lüneburg

    Fahrt mit dem Metronom nach Lüneburg zur Besichtigung der historischen Salzstadt. Hier haben Sie die Möglichkeit an einer Stadtführung teilzunehmen (inklusive). Anschließend fahren Sie mit dem Rad entlang des Ilmenau Radwegs zurück nach Bad Bevensen.


    Radtour 2 - Uelzen, Elbe-Seiten-Kanal, Naturschutzgebiet Jastorfer See

    Radtour entlang des Ilmenau Radwegs nach Uelzen, mit Möglichkeit zur Besichtigung des Hundertwasser-Bahnhofs. Rückfahrt über Molzen. Dort können Sie im Bauerncafé einkehren, bis Sie entlang des Elbe-Seiten-Kanals und des Naturschutzgebietes Jastorfer See zurück nach Bad Bevensen fahren.


    Radtour 3 - Bienenbüttel, Addenstorfer Heide, Seedorf

    Radtour entlang des Ilmenau-Radwegs nach Bienenbüttel, dort haben Sie die Möglichkeit zur Einkehr in die alte Wassermühle, Weiterfahrt über die Addenstorfer Heide und das Bauerndorf Seedorf zurück nach Bad Bevensen.


    Unterkünfte in diesem Angebot

    Belegungskalender